Gold-Hattrick für Domratschewa

Biathlon

Gold-Hattrick für Domratschewa

Weißrussin weiter in bestechender Form. Silber an Soukalova, Bronze an Eckhoff.

Die Weißrussin Darja Domratschewa hat am Montag im Biathlon-Massenstart ihre dritte Goldmedaille bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi gewonnen. Domratschewa zeigte sich erneut in bestechender Lauf- und Schießform und brauchte für die 12,5 Kilometer 35:25,6 Minuten. Die 27-Jährige hatte zuvor bereits Gold in der Verfolgung und im Einzelbewerb geholt.

Auf Platz zwei im Biathlon-Massenstart landete Gabriela Soukalova (+20,2 Sekunden) aus Tschechien, dritte wurde die Norwegerin Tiril Eckhoff (+27,3). Österreicherinnen waren nicht am Start.