LIVE-Ticker

Olympia-Ticker Olympiamix

Guten Tag aus Sotschi. Hier finden Sie topaktuell alle News zu Olympia.

19:30 Uhr: Wir bedanken uns herzlich für die Aufmerksamkeit und sagen "Bis bald!" beim Liveticker von Oe24.

19:27 Uhr: Mit dem Feuerwerk ging die Schlussfeier nun zu Ende. Die Olympischen Winterspiele sind beendet.

19:24 Uhr: Wieder ein Feuerwerk im Stadion. Vom Dach aus werden zahlreiche Feuerwerkskörper gen Himmel geknallt. Ein imposantes Bild am Himmel von Sotschi.

19:20 Uhr: Nun regnet es tausende gelbe Blüten herab vom Dach des Stadion. Mitten auf die Kinder und das große Schiff. Die Farbe im Stadion hat sich nun ganz auf Gelb spezialisiert.

19:16 Uhr: Unter Tränen bläst der Bär das Olympische Feuer in Sotschi aus. Die Winterspiele in Sotschi sind endgültig Vergangenheit.

19:15 Uhr: Die Spiegelwelt wird von den olympischen Maskottchen eingeläutet. Auf Schlittschuhen fahren ein Bär, Hase und Leopard durch das Oval.

19:10 Uhr: Der nächste Programmpunkt ist eine Überraschung mit Spiegeln. Wieder kommen die drei kleinen Kinder zum Einsatz.

19:08 Uhr: Der IOC-Präsident beendet nun die Olympischen Spiele 2014 in Sotschi.

19:05 Uhr: Russland habe sich weltoffen präsentiert. Patriotisch aber freundlich.

© Reuters

19:03 Uhr: IOC-Präsident Bach: "Die Spiele waren eine Botschaft des Friedens, der Toleranz und des Respekts." Russland habe alle Versprechen eingehalten. Applaus vom Publikum. Danach noch der Dank an den russischen Präsidenten Putin.

19:00 Uhr: "Die besten Spiele die es je gab". So ertönt es bei den Reden der obersten Offiziellen der Spiele. Stets werden die Dankesworte auch mit Applaus gewürdigt.

18:57 Uhr: IOC-Präsident Thomas Bach richtet ein paar Worte an die Öffentlichkeit. Auch der Organisator der Spiele in Sotschi kommt zu Wort.

18:55 Uhr: Es folgen wieder Bilder von Sieg und Niederlage bevor der nächste offizielle Teil der Schlusszeremonie folgt.

18:51 Uhr: Farbenprächtig stellt sich Pyeongchang der Öffentlichkeit vor. Mit klassischer Musik und tänzerischen Einlagen verzaubert der kommende Veranstalter der Olympischen Winterspiele 2018.

18:48 Uhr: Der kommende Veranstalter der olympischen Winterspiele Korea stellt sich vor.

© AFP

18:45 Uhr: Es folgt die Hymne der Republik Korea. Auch die Flagge steigt auf.

18:42 Uhr: Eine weitere Tradition: Die olympische Flagge wird vom Bürgermeister der austragenden Stadt an IOC-Präsident Bach und dann an den folgenden Veranstalter übergeben.

18:39 Uhr: Die griechische Flagge wird neben der russischen und olympischen Fahne aufgezogen. Traditionell wird nun die olympische Flagge eingezogen.

© AFP

18:36 Uhr: Nach der Zirkusnummer wendet man sich nun den olympischen Symbolen zu. Bilder von jubelnden/trauernden Sportlern werden eingespielt. Die Schlussfeier soll ja auch durchaus emotional begangen werden.

18:34 Uhr: Das aktuelle Zirkusprogramm ist mehr in Rot-Weiß gehalten. Dazwischen tummeln sich aber noch bunte TänzerInnen in der Mitte des Ovals.

18:31 Uhr: Neben der Malerei und der vielen Schriftsteller hat der Zirkus einen besonderen Stellenwert in der Kultur Russlands.

18:28 Uhr: Die Welt der Schriftsteller weicht nun der Welt des Zirkus. Viele Artisten strömen nun in das Stadion. Zahlreiche Einlagen werden dem Publikum präsentiert.

18:25 Uhr: Es werden nun die bekanntesten russischen Schrifsteller vorgestellt. Dazu noch ihre Werke. Alles untermalt mit klassischer Musik.

18:21 Uhr: Ballett im Stadion. Klassische Klänge und tolle Tanzeinlagen im gut gefüllten Oval von Sotschi.

18:18 Uhr: Man trifft sich in der Mitte und es werden die drei kleinen Kinder zum (Haupt)Klavier gesetzt.

18:15 Uhr: Bei klassischer Musik werden viele kleine Klaviere durch das Stadion gerollt.

18:13 Uhr: Plötzlich eine geplante Dunkelheit und schon erhebt sich ein Klavier aus der Mitte.

18:12 Uhr: Schöne Tanzeinlage im Stadioninneren. Buntes Treiben, begleitet von rassiger Geigenmusik. Motive von Chagall, Häuser die falsch herum vom Himmel hängen.

18:08 Uhr: Mit Geigenspiel und akrobatischen Einlagen geht es weiter.

18:06 Uhr: Nach Russlands Hymne geht es weiter.

18:02 Uhr: Auch hier ein Dreifacherfolg - für Russland.

© AFP

18:00 Uhr: Nun kommt die Zeremonie für den 50km Massenstart der Herren.

17:57 Uhr: Es ertönt die norwegische Hymne.

17:56 Uhr: Drei Norwegerinnen werden hier geehrt. Besonders die Goldene von Marit Björgen.

© AFP

17:54 Uhr: Es folgt die Siegerehrung vom 30km Langlauf der Damen.

17:52 Uhr: Die Sportlerschaft nimmt nun schön langsam ihren Platz im Stadion ein. Zahlreiche Lichteffekte folgen.

17:50 Uhr: Das Oval ist weiterhin in Blau gehalten. Russlands Flagge weht neben der olympischen Flagge am höchsten.

17:48 Uhr: Es wird getanzt und gewunken. Sichtlich ein großes Ereignis für die Sportler.

17:46 Uhr: Unter der Musik werden fleißig die Fahnen geschwungen. Blitzlichtgewitter von den Rängen und schön langsam nimmt man Aufstellung im Stadion.

17:45 Uhr: Viele weitere Sportler folgen. Sie werden durch das Stadion geführt und können so noch einmal die Olympia-Luft hautnah mitbekommen.

17:41 Uhr: Nun kommen die Sportler der verschiedensten Länder nach und winken in Richtung Ränge. Überall fröhliche Gesichter.

17:40 Uhr: Die Athletenschaft trägt die Flaggen der jeweiligen Länder stolz im Kreis durch das Oval.

© AFP

17:38 Uhr: Für Österreich ist es Julia Dujmovits. Die hübsche Snowboarderin kommt mit einem breiten Lächeln in das Stadion.

17:37 Uhr: Nach Einlage der Trommel-"Staffel" kommen die FahnenträgerInnen der verschiedenen Nationen in das Stadion.

© AFP

17:35 Uhr: Trommelwirbel im Stadion. Eine

17:33 Uhr: Großer Applaus von den Rängen nach der Präsentation der Hymne.

17:30 Uhr: Es folgt die Hymne des Landes Russland. Gesungen von zahlreichen Kindern.

© AFP

17:29 Uhr: Dort wo die russichen Athleten mit der Fahne vorbeigehen erheben sich die TänzerInnen.

17:28 Uhr: Die russische Flagge wird eingespielt und präsentiert. Die russischen Athleten kommen in das Stadion.

© EPA

17:26 Uhr: Und schon werden die fünf olympischen Ringe gebildet. Alles klappt perfekt. Applaus von den Rängen. Es folgt die Begrüßung von Putin und Bach.

© AFP

17:25 Uhr: Ein Stern wird in der Mitte von der tanzenden Schar gebildet. Die Verbindung der Farben Blau mit glitzerndem Silber bringt ein schönes Bild.

© Reuters

17:23 Uhr: Es ähnelt sehr der Eröffnungsfeier. Wieder ist ein kleines Kind zentrales Thema. Es sitzt im Boot mit zwei weiteren Kindern.

17:21 Uhr: Am Boden wird ein Tanz mit zahlreichen Tänzerinnen aufgeführt. Diese haben glitzerndes Gewand an und symbolisieren das Wasser unter dem durch das Stadion schwebende Schiff.

© EPA

17:20 Uhr: Zuvor wurden vom Stadiondach rote Raketen für ein Feuerwerk gezündet.

17:19 Uhr: Die ersten Choreographien und tänzerischen Auftritte werden gezeigt. Ein Schiff wird durch das Stadion "getragen".

© apa

17:18 Uhr: Das Stadion in Sotschi ist in Blau gehüllt. Überall blitzt und funkelt es. Ein interessantes Bild unter dem dunklen Nachthimmel.

© AFP

17:15 Uhr: Eine Illustration von der Probe für die Schlussfeier.

© EPA

17:13 Uhr: Ein letzter Blick zum sportlichen Teil von Olympia: Österreich hat bei den Olympischen Winterspielen in Sotschi viermal Platz vier belegt. Das ÖOC-Team belegte damit in der unbeliebten "Blech"-Wertung nach den 98 Bewerben Rang neun.

17:11 Uhr: In Sotschi lautet die Uhrzeit derzeit 20:11 Uhr. Die Nacht ist schon über das Oval hereingebrochen.

17:07 Uhr: Blitzlichgewitter schon vor der Zeremonie. Hier will man alle Eindrücke gut sichtbar festhalten.

17:05 Uhr: Das Stadion füllt sich. Heute werden gut 40.000 Zuschauer hier erwartet.

17:04 Uhr: Die Vorbereitungen laufen noch. Es wird alles vorbereitet, damit keine Panne passiert.

17:02 Uhr: Bei der Eröffnungsfeier hatte sich einer von fünf riesigen Schneekristallen nicht wie vorgesehen in einen olympischen Ring verwandelt. Das Bild der Panne ging um die Welt. Die Organisatoren kündigten an, dies bei der Schlussfeier zu "korrigieren".

© apa

17:00 Uhr: In Kürze geht es los. Die Schlussfeier steht in den Startlöchern. Man kann sich auf eine schöne Feier in Sotschi einstellen.

16:58 Uhr: Aus österreichischer Sicht wird diese Schlussfeier durch das Doping-Geständnis von Langläufer Dürr getrübt. Weitere Infos >>>

16:54 Uhr: Durchgesickert ist bisher, dass Hunderte Athleten durch das Stadion marschieren werden und auch Operndiva Anna Netrebko singen wird.

© gepa

16:42 Uhr: Die Feier wird von Daniele Finzi Pasca gestaltet. Details zum Ablauf blieben bisher geheim.

© apa

16:30 Uhr: Russland will heute mit einem großen Fest die Winterspiele 2014 in Sotschi verabschieden. Die Medaillengewinner und auch die Teilnehmer sollen mit diesem Abschlussfest gerühmt werden.

11:00 Uhr: Herzlich willkommen beim oe24-Liveticker. Heute werden die Zelte im olympischen Dorf abgebaut. Soll heißen, die Winterspiele neigen sich dem Ende zu. Damit Olympia 2014 in Sotschi in Erinnerung bleibt, gibt es heute ab 17 Uhr ein rauschendes Abschlussfest. Hier sind Sie ab 16:30 Uhr Live dabei.