Knappes Kleidchen

Moderatorin versext Olympia

Die BBC-Reporterin war der Hingucker bei den Schwimmbewerben.

Helen Skelton ist eine der bekanntesten britischne Moderatorinnen und bei Olympia natürlich im Einsatz. Ihr knappes Kleidchen stieß auf großes Intresse. Einige Zuseher trauten ihren Augen nicht. Viele waren begeistert, manche verstört. Zu sexy für Olympia?

© Twitter
Moderatorin versext Olympia

Die Reaktionen in den Sozialen Medien waren gespalten, die Briten haben das Outfit aber jedenfalls wahrgenommen:

Rio de Janeiro -

Sie ist eine der bekanntesten englischen TV-Moderatorinnen – und jetzt noch ein kleines bisschen bekannter.

Helen Skelton ist für die BBC derzeit bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro, und als sie da just am Rande des Schwimmbeckens saß, trauten einige Zuschauer ihren Augen nicht.

Das Kleid der 33-Jährigen, die mit Rugby-Spieler Richie Myler verheiratet ist, fanden einige dann doch recht knapp.

Die Reaktionen der Zuschauer waren gemischt – mit ihren knappen Kleidchen verdrehte sie den Briten aber definitiv den Kopf.

– Quelle: http://www.express.de/24517434 ©2016

Rio de Janeiro -

Sie ist eine der bekanntesten englischen TV-Moderatorinnen – und jetzt noch ein kleines bisschen bekannter.

Helen Skelton ist für die BBC derzeit bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro, und als sie da just am Rande des Schwimmbeckens saß, trauten einige Zuschauer ihren Augen nicht.

Das Kleid der 33-Jährigen, die mit Rugby-Spieler Richie Myler verheiratet ist, fanden einige dann doch recht knapp.

Die Reaktionen der Zuschauer waren gemischt – mit ihren knappen Kleidchen verdrehte sie den Briten aber definitiv den Kopf.

– Quelle: http://www.express.de/24517434 ©2016

Rio de Janeiro -

Sie ist eine der bekanntesten englischen TV-Moderatorinnen – und jetzt noch ein kleines bisschen bekannter.

Helen Skelton ist für die BBC derzeit bei den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro, und als sie da just am Rande des Schwimmbeckens saß, trauten einige Zuschauer ihren Augen nicht.

Das Kleid der 33-Jährigen, die mit Rugby-Spieler Richie Myler verheiratet ist, fanden einige dann doch recht knapp.

Die Reaktionen der Zuschauer waren gemischt – mit ihren knappen Kleidchen verdrehte sie den Briten aber definitiv den Kopf.

– Quelle: http://www.express.de/24517434 ©2016