larissa_reuters

Augenweide

Sexy Larissa soll Olympia-Reporterin werden

Die inzwischen 31-Jährige erlangte bei der WM 2010 Weltruhm.

2010, während der Fußball-WM in Südafrika, erlangte Larissa Riquelme dank ihres Handys Weltruhm. Sie platzierte ihr Smartphone zwischen ihren Brüsten und jubelte sich so in die Herzen von Millionen (männlichen) Fußballfans. Jetzt könnte sie auf die Bildschirme zurückkehren.

Larissa soll für die mexikanischen Sportkanäle von Fox Sports von den Olympischen Spielen in Rio berichten. Eine offzielle Bestätigung steht aber noch aus.

Diashow: So sexy ist Larissa Riquelme