Fährt ÖSV-Ass Raich bis zur WM 2017?

Gerüchte

Fährt ÖSV-Ass Raich bis zur WM 2017?

Entscheidung über sportliche Zukunft noch nicht getroffen.

Skistar Benjamin Raich hat noch nicht über seine Karrierefortsetzung entschieden. Er bereite sich auf die neue Saison vor, noch sei aber alles offen, sagte der 37-Jährige in einem Interview mit der "Tiroler Tageszeitung" und der "Kleine Zeitung" (Mittwoch-Ausgabe). Es sei aber auch denkbar, dass er bis zur nächsten WM weitermache. "Ich kann mir auch die WM 2017 in St. Moritz vorstellen", so Raich.

Raich ließ seine Zukunft zwar nach wie vor offen,  Gerüchte über eine Fortsetzung seiner Karriere kursieren aber schon länger. Sein Plan: Er wird wie gewohnt sein Trainingsprogramm starten und spätestens im August eine endgültige Entscheidung treffen. Christian Höflehner, Renndirektor von Raichs Skifirma Atomic, sagt: "Wir freuen uns, wenn er weiterfährt."