Hier reist Vonn verletzt nach Hause

Knöchelbruch

Hier reist Vonn verletzt nach Hause

Bitteres Ende des Sommer-Trainingslagers für Lindsey Vonn.

US- Skirennläuferin Lindsey Vonn hat sich am Donnerstag beim Training in Neuseeland bei einem Sturz einen Bruch im Knöchel zugezogen. Das teilte die 30-Jährige auf Facebook mit. Wie schwerwiegend die Verletzung ist und wie lange sie ausfällt, steht noch nicht fest.

+++ Schock: Knöchelbruch bei Vonn +++

"Hallo Leute, unglücklicherweise bin ich heute während des Trainings in Neuseeland gestürzt. Ich habe mir einen kleinen Bruch im Knöchel zugezogen und reise zurück in die Staaten. Ich lasse es euch wissen, wenn ich mehr Informationen habe", schrieb Vonn auf Facebook.

Erzwungene Abreise
Auf Instagram veröffentlichte die Ski-Beauty Freitag Früh dann ein Foto von ihrer Abreise aus dem Trainingslager. Vonn sitzt dabei in einem Rollstuhl beim Check-in am Flughafen. Ihr likes Bein ist geschient, am Boden sind zwei Krücken zu sehen.

See ya later New Zealand ???????? #meandmywheelchair #mybestpoutface #ankleproblems #30hoursuntiligethome

Ein von Lindsey Vonn (@lindseyvonn) gepostetes Foto am




Erfolgsserie bedroht?
Vonn gab im Dezember 2014 in Lake Louise ihr Comeback im Ski-Weltcup. Der US-Superstar bestritt nach überstandenem Kreuzbandriss die ersten Rennen seit 349 Tagen. Sie feierte bis März acht Saisonsiege und hält nun bei 67 im Weltcup.