Lake Louise: Abfahrtstraining abgesagt

Ski-Weltcup

Lake Louise: Abfahrtstraining abgesagt

Heftiger Schneefall macht 2. Abfahrtstraining der Herren in Kanada unmöglich.

Wie prognostiziert hat in Lake Louise starker Schneefall eingesetzt. Das für Donnerstag geplant gewesene zweite Abfahrtstraining der alpinen Ski-Herren wurde angesichts von 30 Zentimeter Neuschnee abgesagt. Für Freitag ist ein weiteres Training angesetzt, am Samstag folgt die Abfahrt, am Sonntag steht ein Super-G auf dem Programm.

Im ersten Training am Mittwoch hat der Norweger Kjetil Jansrud Bestzeit markiert. Der Kärntner Olympiasieger Matthias Mayer landete als bester Österreicher auf Platz drei.