Marcels verrückte Pannen-Serie

Ski-Weltcup

Marcels verrückte Pannen-Serie

Unser Ski-Held Marcel Hirscher steckt alles weg.

Einmal stürzt neben ihm eine Drohne ab, dann werden seine Rennski geklaut. Dass ausgerechnet dem besten Skirennläufer ein Brillenglas falsch montiert wird, ist unglaublich -genauso unglaublich wie die Aufholjagd von 22 auf 2.

Marcel Hirscher hat das Drama-Gen
Marcel Hirscher hat offenbar das Drama-Gen. Es scheint fast, als würde er solche Zwischenfälle brauchen, um das Letzte aus sich herauszukitzeln. Wobei er im 2. Schladming-Durchgang auch von seiner guten Startnummer profitierte. Als der Halbzeit-Führende Neureuther fuhr, war die Piste sichtbar ramponiert.

Im Gesamtweltcup macht es Kristoffersen jetzt spannend, aber Marcel wird nix mehr anbrennen lassen. Im Slalom und im RTL fährt er regelmäßig aufs Podest, dazu kommen zusätzliche Chancen in der Kombi und im Super-G. Das fährt Marcel locker heim. In den Speed-Disziplinen wird Jansrud nach dem Svindal-Out aufgeigen, in der Gesamtwertung ist er aber schon zu weit hinten.

Video zum Thema: Hirscher fast von Drohne erschlagen
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen