Lindsey lacht alle aus

Gesamtweltcup

Lindsey lacht alle aus

Us-Girl Vonn will in Val d'Isère die nächsten Siege holen

Wer soll Lindsey Vonn heuer auf dem Weg zur großen Kristallkugel noch stoppen? Vier Saisonsiege hat sie schon auf dem Konto, ihre Gegnerinnen fallen der Reihe nach aus. In Val d'Isère gehört sie am Wochenende wieder zu den Topfavoritinnen!

Lindsey auf dem Weg zur großen Kristallkugel

Dass sie in den Speed-Disziplinen eine Klasse für sich ist, war klar. Ihre Siege in Lake Louise waren also keine Überraschung. Im Gegensatz zum Erfolg im Riesentorlauf von Åre - ihr erster RTL-Sieg seit fast drei Jahren. Wenn sie jetzt auch noch eine dritte Sieg-Disziplin hat, ist sie ja gar nicht mehr zu stoppen! Zumal ihre Gegnerinnen im Gesamtweltcup nach und nach ausfallen. Die große Favoritin Anna Fenninger hat sich schon vor dem ersten Rennen schwer verletzt. Lindseys US-Kollegin Mikaela Shiffrin ist zwar toll in die Saison gestartet - jetzt hat aber auch sie sich verletzt. Sie fällt auf unbestimmte Zeit aus.

Lindsey greift auch in Val d'Isère wieder voll an
Also ist der Weg frei für Vonn. In Val d'Isère hat sie in Superkombination und Abfahrt, danach im RTL von Courchevel die nächsten Siege im Visier.