Thiem startet in neue Saison mit Night-Session

Australian Open

Thiem startet in neue Saison mit Night-Session

Thiem beginnt am Dienstag die neue Tennis-Saison.

Dominic Thiem bestreitet sein Erstrundenmatch bei den Australian Open in Melbourne am Dienstag. Der als Nummer 7 gesetzte Niederösterreicher trifft in der Margaret Court Arena im zweiten Spiel der um 9.00 Uhr MEZ beginnenden Night-Session auf den Franzosen Benoit Paire. Die Titelverteidiger Caroline Wozniacki und Roger Federer sowie Rafael Nadal sind schon am Montag im Einsatz.

Novak Djokovic und Alexander Zverev spielen wie Thiem am Dienstag. Der Deutsche Zverev gab am Samstag Entwarnung. Der Masters-Sieger war am Donnerstag im Training umgeknickt und hatte zuvor wegen einer Oberschenkelblessur pausiert. Er mache sich aber keine Sorgen, erklärte der Deutsche nun. Der Knöchel sei etwas angeschwollen, doch er werde in Runde eins gegen den Slowenen Aljaz Bedene mit einem Tape-Verband ohne Probleme antreten können.