Kulm: Freund siegt vor Stefan Kraft

Skifliegen

Kulm: Freund siegt vor Stefan Kraft

Tourneesieger Kraft nur knapp hinter dem Deutschen platziert.

Der frisch gebackene Sieger der Vierschanzen-Tournee, Stefan Kraft, hat am Samstag im ersten von zwei Skiflug-Bewerben auf dem Kulm den zweiten Rang belegt. Der 21-jährige Salzburger musste sich nur dem übermächtigen Deutschen Severin Freund geschlagen geben. Freund holte mit 227,5 und 210 m klar seinen elften Weltcupsieg und hatte 26,1 Zähler Vorsprung auf Kraft.

Ergebnis Skifliegen am Kulm

Rang drei ging an den Tschechen Jurij Tepes (4,2 Punkte hinter Kraft). Für die weiteren Österreicher lief es bei sehr schwierigen Windbedingungen bei weitem nicht so gut. Michael Hayböck, der bis Samstag in jedem Weltcupbewerb in die Top Ten gesprungen war, musste sich nach Rang 28 im ersten Durchgang mit dem 16. Gesamtrang begnügen. Manuel Fettner (20.), Thomas Diethart (21.) und Gregor Schlierenzauer (24.) holten ebenfalls noch Punkte.

© oe24
Kulm: Freund siegt vor Stefan Kraft
× Kulm: Freund siegt vor Stefan Kraft

Weltcupstand und Kalender im Überblick