Schlierenzauer

Skispringen in Lahti

ÖSV-Quartett führt nach erstem Durchgang

Zur Halbzeit haben die Österreicher in Lahti souverän die Führung inne.

Österreichs Skisprung-Herren in der Besetzung Philipp Aschenwald, Gregor Schlierenzauer, Michael Hayböck und Stefan Kraft führen nach dem ersten Durchgang des Weltcup-Teambewerbs am Samstag in Lahti. Die ÖSV-Equipe liegt 25,1 Zähler vor Deutschland. Polen rangiert auf dem dritten Rang.