Baseballspiel Vienna Wanderers gegen Traiskirchen Grasshoppers

baseball

Wanderers fertigen Hoppers ab

Artikel teilen

Die Vienna Wanderers konnten auch das fünfte Saisonduell gegen die Traiskirchen Grasshoppers für sich entscheiden und liegen in der Baseball Bundesliga weiterhin ungeschlagen an der Tabellenspitze der Division Ost.

Die Vienna Wanderers fertigten die Traiskirchen Grasshoppers mit 28:4 ab und feierten gegen die Niederösterreicher den fünften Sieg im fünften Saisonduell. Insgesamt war es für den Tabellenführer der Division Ost, der weiterhin ungeschlagen ist, der elfte Saisonerfolg. Die Hoppers halten bei lediglich zwei Siegen aus zehn Saisonspielen.

Am Sonntag war nur das erste Inning ausgeglichen (0:0), ehe die Offensive der Wanderers im zweiten Inning unfassbare 15 Runs scorte. Im dritten Inning zeigten die Hausherren noch einmal Moral, indem sie diesen Spielabschnitt mit 2:1 gewinnen konnten. Doch im vierten Inning legten die Bundeshauptstädter weitere zwölf Runs nach. Am Ende war die Partie nach fünf gespielten Innings mit Mercy Rule beendet. 

OE24 Logo