Spanien EM Basketball

basketball

Netflix-Star mit filmreifem Happy-End

Artikel teilen

Am Sonntagabend kürte sich Spaniens Basketball-Nationalteam mit einem 88:76-Sieg über Frankreich, dem amtierenden Weltmeister, in Berlin zum Europameister. Inmitten der spanischen Fiesta: Juancho Hernangomez, Star des Netflix-Films "Hustle", u.a. mit Adam Sandler und LeBron James.

Spanien sicherte sich in Berlin mit einem 88:76-Sieg über Frankreich seinen vierten Europameister-Titel. Bester Werfer im Endspiel mit 27 Punkten in 26 Minuten Einsatzzeit war Forward Juancho Hernangomez von den Toronto Raptors. Von neun Dreiern versenkte der 26-Jährige satte sieben Versuche und trug einen großen Anteil am vierten Europameistertitel Spaniens.

© Getty
Spanien EM Basketball
× Spanien EM Basketball

Auch Hollywood-Star Adam Sandler schwärmt von Hernangomez. Der 56-Jährige ist mit Los Angeles Lakers-Ikone LeBron James Produzent des Netflix-Films "Hustle".

© Getty
Adam Sandler
× Adam Sandler

Sandler, der ebenfalls im Film eine Hauptrolle spielt, twitterte gleich nach dem Erfolg der Spanier.

"Bo Cruz! Du hast es geschafft. Ich liebe dich Juancho. Und Willie! Gratulation an das gesamte spanische Team", twittert Sandler. Bo Cruz ist der Name der Hauptfigur, die Juancho Hernangomez im Film verkörpert. Mit Willie ist ebenfalls einer der EM-Helden gemeint, nämlich Juanchos Bruder. Auch dieser ist in der NBA tätig - bei den New Orleans Pelicans.

So hat auch diese Geschichte aus der Realität ein Happy-End.

OE24 Logo