Südkoreanisches Wunderkind gewinnt PGA-Turnier

golf

Südkoreanisches Wunderkind gewinnt PGA-Turnier

Artikel teilen

Das 20-jährige Golf-Wunderkind Joohyung Kim überrascht mit dem PGA-Turniersieg in Grensboro (USA).

Mit Joohyung Kim hat ein 20-jähriger Südkoreaner die Wyndham Championship in Greensboro gewonnen. Kim ist damit der zweitjüngste Sieger eines PGA-Tour-Turniers in den vergangenen 60 Jahren. 2013 hatte der US-Amerikaner Jordan Spieth als 19-Jähriger triumphiert. Kim schob sich in North Carolina am Sonntag mit einer 61er-Schlussrunde noch an die Spitze. Er strich durch den Sieg 1,3 Millionen US-Dollar ein. Sepp Straka und Matthias Schwab hatten den Cut verpasst.
 

OE24 Logo