Handball

Handball

Graz mit 29:27-Auswärtssieg in Linz

Artikel teilen

Die HSG Graz ist erfolgreich in die neue Saison der Handballliga gestartet.  

Die Steirer gewannen ihr erstes Meisterschaftsspiel beim HC Linz mit 29:27 (13:10). Für die Oberösterreicher war es bereits die zweite Liga-Niederlage. Die Grazer liegen vorläufig auf Rang vier und treffen am Dienstag im Nachtragsspiel der 1. Runde zuhause auf Meister HC Hard. 

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo