woods coach

Golf

Woods auch vom Trainer verlassen

Hank Haney beendet Zusammenarbeit auf eigenen Wunsch.

Tiger Woods muss sich nach einem neuen Schwung-Trainer umsehen. Hank Haney, der seit 2004 zum Betreuerteam des Weltranglisten-Ersten gehört hatte, beendete die Zusammenarbeit mit dem Superstar auf eigenen Wunsch. Es ist unsicher, wann Woods sein nächstes Turnier bestreitet, nachdem er am Wochenende beim Players Championship in Ponte Vedra Beach wegen einer Nackenverletzung aufgegeben hatte.