Aus der Traum! Nadal verteidigt Sandplatz-Krone

French-Open-Finale

Aus der Traum! Nadal verteidigt Sandplatz-Krone

Dominic Thiem hat tapfer gekämpft, aber Nadal war zu stark. Der Spanier holt sich seinen 12. (!) French-Open-Titel

Der Traum von Dominic Thiem, erstmals in seiner Karriere ein Grand-Slam-Turnier zu gewinnen, ist noch nicht in Erfüllung gegangen. Sandplatz-König Rafael Nadal ist auch mit 33 noch eine Macht und ein 2:45-Stunden-Halbfinale am Vortag gegen Novak Djokovic war für Thiem auch nicht hilfreich. Nadal hat das "dreckige Dutzend" auf dem Sand von Paris nach 3:01 Stunden mit 6:3,5:7,6:1,6:1 komplettiert.

Thiem ließ am Sonntag alles, was er noch hatte, auf dem Platz. Der 25-jährige Niederösterreicher lieferte Sandplatz-König Rafael Nadal vor allem in den ersten zwei Sätzen ein starkes zweites French-Open-Finale in Folge und schaffte im "Wohnzimmer Nadals" den ersten Satzgewinn gegen diesen. Thiem hatte freilich wegen der Wetterkapriolen der Vortage doch einen Nachteil. Der Lichtenwörther hatte mit dem Sieg im Fünf-Satz-Thriller gegen den Weltranglisten-Ersten viel Kraft gelassen.

Vor den Augen von Thomas Muster, der am Sonntag das Match auf dem Center Court verfolgte, wurde es noch nichts mit dem zweiten Einzel-Major-Titel im Tennis für Österreich. Muster hatte dieses Kunststück vor 24 Jahren in Roland Garros vollbracht.

Die Highlights im Video


 

Thiem: "Ich bin sehr trautig, aber du bist so eine Legende"

"Es ist sehr hart, ich habe in den zwei Wochen alles gegeben", meinte Thiem auf dem Court Philippe Chatrier zum Publikum am Platz und Millionen vor den TV-Schirmen. "Ich liebe dieses Turnier und euch alle vom ganzen Herzen. Rafa, gut gemacht. Ich bin sehr traurig, aber du bist so eine Legende. Es ist surreal, dass du schon zwölf Mal gewonnen hast, aber ich werde es nächstes Jahr sicher wieder probieren", versprach ein emotionaler Thiem mit belegter Stimme.

Er bedankte sich auch bei seinem Team, Familie und Freunden, die auch angereist waren, um Thiem den Titel holen zu sehen. "Ich hoffe, ihr seid hier, wenn ich vielleicht einmal meinen Titel hier gewinne!"
 

Nadal lobt Thiem

Der nunmehr 18-fache Major-Sieger Nadal, der für seinen Sieg weitere 2,3 Mio. Euro einstreift, sparte allerdings auch selbst nicht mit einfühlsamen Worten für Thiem. "Dominic sorry. Du bist eines der besten Beispiele auf der Tour: immer mit einem Lächeln, ein guter Mensch und einer der härtesten Arbeiter auf der Tour. Du bist eine große Inspiration für mich und auch für junge Leute", sagte Nadal und fügte hinzu. "Ich weiß, wie hart es ist, ein Finale zu verlieren. Wenn ich gegen jemanden verlieren will, dann gegen dich. Mach weiter, du wirst das sicher gewinnen!"

Starke Ballwechsel

Das Match, das vor 15.000 Fans und guter Stimmung diesmal ohne Regenunterbrechung durchgespielt werden konnte, begann mit langen, intensiven Ballwechseln und einem bestens gelaunten Thiem. Der 13-fache Turniersieger schaffte mit hochklassigem Tennis das Break zum 3:2, legte allerdings ein schwaches Service-Game hinterher und musste den Vorsprung gleich wieder abgeben. Thiem hatte eine weitere Breakchance zum 4:3, doch es schlichen sich einige unerzwungene Fehler beim Niederösterreicher ein. Thiem gab erneut den Aufschlag zum 3:5 ab und nach 53 Minuten war Satz eins mit 3:6 verloren.
 

Erster Satzgewinn gegen Nadal in Paris

Im zweiten Durchgang steigerte Thiem seine Aufschlagleistung sehr und er gab in sechs Servicegames nur fünf Punkte ab. Diese Steigerung war auch nötig, dass er unter dem Jubel des Publikums im zwölften Game das erste Break des Satzes zum 7:5 schaffte. Es war im vierten Duell mit dem Spanier im Rahmen von Roland Garros (dem insgesamt 13./gesamt 4:9 aus Sicht Thiems) der erste Satzgewinn für Thiem.

Danach hatte Thiem aber mehr oder weniger sein Pulver verschossen und Nadal legte noch einen Zahn zu. In Satz drei machte Thiem von 30 Punkten nur sieben, im vierten lieferte er Nadal zwar sehenswerte Ballwechsel, fightete nochmals, und doch wurde es wie in Satz drei nur ein 1:6.

Dank der 1,18 Mio. Euro Preisgeld für den Finalisten hat Thiem sein Karriere-Preisgeld auf mehr als 18 Mio. Dollar geschraubt. Im Ranking bleibt er Vierter. Viel wichtiger ist aber wohl, dass er sein Standing in einer Weltsport-Art weiter gefestigt hat.
 

 18:28

Thiem nach seiner Niederlage

"Es is momentan ehrlich gesagt recht hart. Ich habe alles gegegeben. ich liebe dieses Turnier. Ich liebe euch mit meinem ganzen Herzen", sagt Thiem. Für Nadal hat er nichts anderes als Respekt über. "Hier 12 Mal zu gewinnen ist einfach unglaublich!", so Thiem.

Er bedankte sich auch bei seiner Familie für die Unterstützung und hofft darauf, dass sie auch hier sind, wenn er hier den Titel gewinnt.

 18:10

+++ Aus der Traum! Nadal verteidigt Sandplatz-Krone +++

 18:09

Unnötig! Nadal holt sich nächstes Break und serviert zum Matchgewinn

Bitter für Thiem.

 18:07

Vorteil Nadal

Thiem wirkt sehr unzufrieden und wütend. Wahrscheinlich schwingt auch ien Patzen Verzweiflung mit

 18:05

40:40

Es geht ihm einfach nichts mehr auf. Thiem scheint ratlos zu sein.

 18:04

30:30

Bitter! Eine Vorhand landet im Aus. Unnötig und gefährlich zu diesem Zeitpunkt

 18:03

15:15

Immer wieder schießt Thiem den Ball ins Aus. Momentan hat Thiem einfach kein Rezept gegen den Spanier.

 18:00

Jetzt muss Thiem abliefern

Ein erneuter Breakverlust wäre fatal.

 18:00

Game Nadal

Der Spanier gibt nichts mehr ab.

 17:59

40:15 für Nadal

Die Ballwechsel sind stets auf dem höchsten Niveau. Am Ende schleichen sich aber bei Thiem kleine, bittere Fehler ein.

 17:58

15:15

Thiem legt mit einem Punktgewinn vor, Nadal kontert prompt

 17:56

YES! Thiem holt sich Game

Einen Zu-0-Rückstand aufgeholt und Game verteidigt.

 17:55

Vorteil Thiem

Holt er sich das Spiel jetzt doch?

 17:54

40:40

Und da war das Wunder. Thiem gibt nicht auf

 17:52

0:40 Drei Doppel-Breakchancen für Nadal

Thiem braucht ein Wunder.

 17:52

0:30

Es wird nicht besser. Thiem kann nichts gegen Nadal anrichten.

 17:51

0:15

Nadal macht derzeit alles richtig. Sehr zum Leidwesen von Thiem. Bei eigenem Aufschlag muss der Niederösterreicher den ersten Punkt schon wieder abgeben.

 17:48

3:0 Nadal

Und da ist es passiert. Nadal verteidigt seinen Aufschlag.

 17:48

Vorteil Nadal

Aufschlag-Volley bringt nadal den Vorteil

 17:47

Aufschlag-Bombe von Nadal

Und da knallt der Spanier den Ball auf den Platz.

 17:47

BREAKCHANCE für Thiem

Vorteil liegt bei dem Niederösterreicher

 17:46

40:40

Thiem hat wieder die Chance, das Break zu holen.

 17:44

Vorteil Nadal

Einfach zu stark. Den Aufschlag bringt er Thiem gerade noch auf den Platz, doch dann war Nadal schon wieder da und musste nur noch einmal nachlegen.

 17:44

40:40

Nein, er holt sich (noch) nicht. Nadal ist wieder da.

 17:43

30:40

Mit der Rückhand platziert Thiem den Ball genau ins linke Eck. Nadal hat keine Chance mehr. Holt sich Thiem hetzt das Break?

 17:42

30:30

Diess Mal packt Thiem die Cross-Vorhand aus und zeigt Nadal seine Grenzen auf.

 17:41

30:15

Zu starker Service. Thiem kommt nicht zum Return

 17:40

15:15

Cross-Rückhand von Nadal zwingt Thiem wieder in die Knie.

 17:40

0:15 - Punkt für Thiem

Nadal schießt den Ball über die Linie ins Aus.

 17:38

BREAK für Nadal

Thiem gibt wieder ein Break ab. Bei ihm macht sich Wut breit.

 17:38

15:40

Thiem findet keine Lösung gegen Nadal.

 17:37

15:30

Nadal zeigt zum ersten Mal Schwäche am Netz. Thiem weiß dies auszunutzen und knallt ihm den Ball direkt auf die Rückhand.

 17:36

0:30

Die Returns von Nadal sind einfach zu stark

 17:36

0:15

Thiem serviert, aber auch dieser Punkt geht an seinen Gegner.

 17:35

Nix da! Nadal gibt Break nicht ab

Der Spanier wendet dieses Break ab.

 17:34

Vorteil Nadal

Ungünstig. Thiem schlug einmal zu fest auf die Vorhand. Ball im Aus. Vorteil Nadal.

 17:33

40:40

Einfach macht es Nadal Thiem nicht.

 17:32

30:40 - BREAKCHANCE für Thiem

Dreimal schoss Rafa ins Aus. Jetzt die Chance für Thiem

 17:31

30:30

Thiem kämpft tapfer.

 17:30

30:15

Nadal knallt den Ball ins Aus. Thiem muss Nadal zu mehr Fehler zwingen.

 17:30

30:0

Der Sandplatzkönig macht keinen Anschein diesen Titel verlieren zu wollen.

 17:29

15:0

Nadal serviert und startet mit Punkt.

 17:27

Kann Thiem jetzt noch trumpfen?

Kann sich Thiem aus diesem Tief wieder zurückkämpfen? Den vierten Satz muss er gewinnen, um den Titeltraum noch aufrecht zu erhalten.

 17:26

Satz geht an überragenden Nadal

 17:24

30:40 - BREAKCHANCE & SATZBALL NADAL

 17:23

15:30

Nadal lässt dem Aufschläger keine Chance

 17:21

Spiel Nadal - 5:1

Hoch wird er's nimma gwinnen - Thiem kann sich von deisem Satz wohl verabschieden.

 17:20

40:0

Nadal marschiert wieder durch.

 17:19

30:0

Ball von Thiem im Aus, wenn auch nur knapp.

 17:18

15:0

Nadal schlägt auf. Nach einem Slice von Thiem, packt der Spanier die Logline-Vorhand aus. Punkt Nadal.

 17:16

Thiem verkürzt auf 1:4

Starkes Spiel zu 0. Kann sich Thiem noch zurückkämpfen?

 17:15

40:0

Endlich wieder ein schnelles Aufschlagspiel für Thiem

 17:15

30:0

Thiem zwingt Nadal jetzt zu Fehlern.

 17:14

15:0 für Thiem

Er muss nun schauen, dass er wieder ins Spiel zurückfindet.

 17:14

4:0 für Nadal

Nach 14 Minuten scheint dieser Satz bald gegessen zu sein.

 17:12

Nadal - Der Killer am Netz

Dort ist der Spanier einfach unschlagbar mit einem Volley lupft er den Ball knapp übers Netz.

 17:11

15:0

Thiem vergibt den Punkt und verschlägt den Ball.

 17:09

Doppel-Break für Nadal

Der Spanier holt sich auf das zweite Aufschlagspiel von Thiem. Bitter für den Niederösterreicher. Diesen Rückstand aufzuholen, wird mehr als nur schwer.

 17:09

15:40

Erster Punkt für Thiem in diesem Satz

 17:08

0:40

Momentan geht Thiem aber auch gar nichts auf. Ball landet im Netz und Thiem ist kurz davor das Break wieder abzugeben.

 17:07

0:30

Mit einem Killer-Return antwortet Nadal auf den Satzverlust.

 17:07

Aufschlag Thiem - aber Punkt Nadal

0:15 - Thiem immer noch ohne Punkt.

 17:06

2:0 für Nadal

Der Spanier zauberte wieder am Netz. Perfekt gespielt - damit holt er sich die 2:0-Führung.

 17:06

40:0

Thiem im dritten Satz immer noch ohne Punkt.

 17:05

30:0

Nadal zieht sein Spiel entschlossen durch.

 17:04

15:0

Unglaublich! Thiem erwischt gerade noch den Ball von der Nadal auf der Außenlinie und schupft ihn in die Mitte. Nadal steht bereits bereit und schickt ihn auf die andere Seite. Besser geht es nicht.

 17:02

Nadal holt sich Breakpunkt.

VERSCHLAGEN! Thiem gibt ersten Aufschlag in diesem Satz an Nadal ab.

 17:02

0:40

Thiem lässt es Schleifen...

 17:01

0:30

Thiem wollte den Ball nehmen und voll attackieren, aber da ist er versprungen. Punkt für Nadal.

 17:01

0:15

Nadal holt sich den ersten Punkt im dritten Satz

 16:59

Trödel-Rafa sorgt für Wirbel

Nadal nutzte die Toilettenpause. Und trödelt dann wieder. Sehr zum Unmut von Thiem und einigen Fans.

 16:54

THIEM HAT DEN ZWEITEN SATZ!

 16:53

15:40! Zwei BREAKCHANCEN und SATZBÄLLE für Thiem

 16:53

15:30 - Thiem führt

 16:52

15:15

Nadal trifft den Ball mit dem Rahmen und verzieht komplett. Punkt für Thiem.

 16:50

15:0 für Nadal

Unfassbar gut! Ein Volleyy von Nadal, wie er im Buche steht.

 16:49

Tie Break wahrscheinlich

Spiel ist durch. Es steht 6:5 - der zweiter Satz steuert in Richtung Tie Break. Außer Thiem holt sich das Break von Nadal.

 16:48

40:0

Thiem servierte sein 4. Ass!

 16:47

30:0

Thiem spielt mit Nachdruck und das mit Erfolg.

 16:47

15:0

Thiem holt sich den Punkt mit einer schwierigen Rückhand.

 16:46

5:5

Nadal holt sich das Spiel ohne Punktverlust.

 16:45

40:0

Mit dem Breakpunkt für Thiem schaut es schlecht aus.

 16:44

30:0

Der Spanier am Netz - sehr gefährlich! Sevice und ab nach vorn. Ein sanfter Stopp auf die Linie und Thiem hat keine Chance mehr.

 16:44

15:0

Schade. Der Ball von Thiem landete im Netz. Ein wichtiger Punkt ging so an Nadal.

 16:42

Thiem holt sich Spiel! 5:4

Schafft Thiem jetzt den Breakpunkt, hat er den zweiten Satz. Nadal dürfte dagegen natürlich etwas haben.

 16:41

40:0

Der altbewerte Stopp von Thiem kam wieder zum Einsatz. Dieses Mal war Nadal aber zur Stelle, machte aber einen eigenen Fehler und schupfte den Ball nicht festgenug übers Netz. Er blieb hängen.

 16:40

30:0

Thiem wirkt wieder souveräner. Obwohl die Fehlerquote beim ersten Service steigt.

 16:39

15:0

Starker Ballwechsel von der Grundlinie. Am Ende sichert sich Thiem den Punkt mit einem präzisen Rückhandschlag auf die Linie.

 16:38

4:4

Schnell war es vorbei. Nadal holt sich das Spiel und lässt Thiem mit eigenem Aufschlag wieder warten....

 16:38

40:15

Nadal hat wieder die Chance das Spiel klar zu machen.

 16:36

30:15

Nadal höchst konzentriert.

 16:36

15:15

Nadal zeigt was er kann. Den Punkt holt er sich schnell wieder zurück.

 16:34

0:15 -

Thiem knöpft Nadal Punkt ab

 16:32

Thiem bringt Aufschlagsspiel durch - 4:3

Ein Return von Nadal landet im Netz. 40:15 für Thiem. Dann ein schneller Service und das Spiel ist durch.

 16:32

30:15

Da ist der Ball im Aus. Punkt für Nadal

 16:31

30:0

Thiem strotzt bei eigenem Service voller Selbstbewusstsein und holt sich gleich die ersten zwei Punkte.

 16:30

Zack, Zack, Zack - Nadal holt sich Spiel

Da geht alles ganz schnell. Der Spanier ohne Probleme beim eigenen Service.

 16:26

3:2 für Thiem

Sein Aufschlagspiel bringt er locker durch.

 16:26

40:15

Starker Thiem marschiert durch.

 16:25

30:15

Thiem findet wieder Selbstvertrauen und holt sich den Punkt.

 16:24

15:15

Ein Slice fruchtete bei Djokovic, aber nicht bei Nadal.

 16:23

15:0 für Thiem

Und Thiem serviert. Da scheint alles wieder zu funktionieren und es kommt auch wieder die Faust zum Vorschein.

 16:23

Und Nadal marschiert durch - 2:2

Dieses Spiel war quasi geschenkt. Thiem hängt ein wenig in der Luft.

 16:22

40:0

Und auch der dritte Ball ist zu lang. Thiem scheint Konzentrationsprobleme zu haben.

 16:21

30:0

Nächster Ball von Thiem im Aus. Nadal zieht weiter davon.

 16:20

15:0 für Nadal

Nadal schlägt auf. Und Thiem verzieht den Ball komplett. Punkt für den Titelverteidiger.

 16:18

Spiel geht an Thiem

Und da ist es! Thiem bringt sein Aufschlagspiel durch! Es steht 2:1 für Thiem im zweiten Satz.

 16:18

40:30

Zu langer Ball. Punkt für Nadal.

 16:17

40:15

Thiem wirkt wieder konzentrierter.

 16:16

30:15

Starkes Spiel von Thiem aus der Luft knallt er den Ball mit der Vorhand ins Feld von Nadal. Der Spanier hat keine Chance.

 16:16

15:15

Ein Fehler am Netz von Nadal bringt Thiem den Punkt.

 16:16

0:15

Aufschlag Thiem, aber Nadal holt den Punkt.

 16:14

1:1 - Nadal marschiert zum Gleichstand

Der Spanier ist hochkonzentriert und lässt sich von nichts und niemandem aus der Ruhe bringen.

 16:14

40:0

Wieder ist der Ball im Netz. Thiem mit leichtem Durchhänger.

 16:13

30:0

Von Fehlern war hier keine Spur. Nadal zaubert wieder mit seiner Vorhand.

 16:12

15:0 für Nadal

Da landet der Ball im Netz. Thiem mit Vorhandfehler und Punktgewinn für Nadal.

 16:10

Zweites Ass!

Thiem holt sich erstes Spiel im zweiten Satz souverän

 16:10

40:15

Nadal will noch noch mitspielen und spielt den Ball genau auf die Linie. Thiem kam nicht mehr ran.

 16:10

40:0

Jetzt geht's dahin ... Thiem macht immer wieder die Faust!

 16:09

Ass!

Thiem wirkt sauer und antwortet mit einem Ass. 30:0

 16:08

Thiem eröffnet zweiten Satz mit Punktgewinn - 15:0

 16:06

Nadal erkämpft sich ersten Satz mit 6:3

 16:04

30:15

Ball von Thiem im Aus. Punkt für Nadal

 16:04

15:15

Einen Stopp kann auch Nadal - und wie. Thiem ohne Chance

 16:03

Nadal serviert zum Satzgewinn

Den ersten Punkt holt sich aber Thiem 0:15

 16:02

5:´3 - Nadal knöpft Thiem Break ab

Nadal lässt sich nicht aus der Ruhe bringen und holt sich das Break. Thiem immer noch genervt

 15:59

Nadal trödelt - Thiem ist stinksauer

Thiem serviert. Thiem schießt nach Ballwechsel im Aus. Und Nadal sorgt für Ärger. Der Spanier trödelt immer, wenn Thiem serviert. Eine Tatsache, die Thiem mehr als nervt. "Es dauert immer Stunden bis ein Punkt serviert wird, das ist so witzlos!", ärgert sich Thiem.

 15:57

Und jetzt hat Nadal das Spiel geschafft

Endlich ist es geschafft. Thiem fordert den Mallorquiner wie kaum zuvor.

 15:56

Vorteil Nadal

Bitter. Dieser Fehler musste nicht sein. Vorteil Nadal.

 15:55

Unpackbar! 40:40

Nadal probiert alles und kann Thiem nicht bezwingen. Der Niederösterreicher ist schnell wie ein Blitz und erwischt jeden Ball, und pariert diesen dann auch noch kontrolliert. Nadal am Verzweifeln.

 15:54

Vorteil Nadal

Und wieder ins Aus. Der Ball von Thiem war zu lang.

 15:53

Unfassbarer Punkt für Thiem - 40:40

Und da war er wieder der Stopp. Aus dem Nichts hebt Thiem den Ball knapp übers Netz, Nadal kommt noch ran, ehe Thiem einen Loop spielt und Nadal aufgeben muss.

 15:52

Vorteil Nadal

Ein Stück zu lang. Nadal müht sich gegen Thiem ab, aber der Niederösterreicher schlägt die Rückhand ein Stück zu lang. Punkt für den Spanier.

 15:50

Starker Aufschlag! 40:40

Keine Chance für Thiem. Der Spanier wehrt die Breakchance ab.

 15:50

40:30 - Thiem hat wieder Breakchance

Auf geht's!

 15:49

30:30

Schade. Thiem rutscht leicht aus und trifft den Ball von Nadal nur noch mit dem Rahmen. Zu wenig. Punkt für den Spanier.

 15:48

30:15 für Thiem

Aber auch der Sandplatzkönig macht Fehler. Zur Freude von Thiem

 15:48

15:15

Nadal und seine Vorhand....

 15:47

15:0 für Thiem

Ballwechsel mit Schmackes. Nadal und Thiem spielen mit unglaublichem Druck. Eine Vorhand-Longline macht de Sack für Thiem dann aber zu. Punkt für den Niederösterreicher.

 15:45

RE-BREAK für Nadal

Die Führung war nur ein kurze für Thiem. Jetzt schlägt Nadal wieder auf.

 15:44

15:40

Thiem ist fokussiert. Er lässt sich nicht aus der Ruhe bringen.

 15:44

0:40 für Nadal

Nadal kann sich nun das Re-Break sichern

 15:43

0:30

Thiem hat den Tiger in Nadal geweckt. Der Spanier ist nun sauer.

 15:42

0:15 - Nadal muss für jeden Punkt schwitzen

Thiem schlägt auf und lässt nicht locker. Nadal packt alle Tricks aus und diese brauchen aber mehrere Anläufe, um zu fruchten. Am Ende gibt es den Punkt, aber Thiem hat sich tapfer gewehrt.

 15:39

BREAK für Thiem!

Unfassbar! Der Niederösterreicher knöpft dem Spanier das Break ab!

 15:38

WAHNSINN!

Das ist großes Tennis! Am Netz zeigt Thiem wieso er in diesem Finale steht. Er ist schnell und wachsam und spielt Nadal an die Wand. BREAKCHANCE für Thiem!

 15:37

30:30

Und da ist der Fehler von Nadal. Dieser Ball war zu weit und landet im Aus.

 15:36

30:15

Thiem lässt nicht nach.

 15:36

30:0 für Nadal

Langer Ballwechsel, der mit einem langen Topspin aus einem scharfen Winkel sein Ende findet. Punkt für Nadal.

 15:35

15:0 - für Nadal

Der Spanier zeigt was er kann.

 15:34

Thiem holt sich Spiel on service - 2:2

Bisher kam es noch nicht zum Break.

 15:33

Starker Service von Thiem! 40:15

Nadal scheint sich nicht ganz sicher zu sein, ob der Aufschlag wirklich im Feld war. Er reklamiert aber nicht.

 15:32

30:15

Starker Return mit der Rückhand. Thiem ohne Chance.

 15:32

30:0

Thiem gibt Gas.

 15:31

15:0 für Thiem bei eigenem Aufschlag

Was ein Nadal kann, kann ein Thiem anscheinend schon lange. Jetzt zeigt der Niederösterreicher seine Stopp-Künste. Er deutet eine Vorhand-Longline an und greift dann zum Stopp. Verdienter Punkt

 15:30

2:1 für Nadal

Starker Aufschlag und dann ist es geschehen. Mit Mühe und Not bringt er sein Spiel durch. Thiem zeigt sich als würdiger Gegner.

 15:29

Vorteil Nadal

Beide machen einige Meter in diesem Spiel. Beide schenken sich nichts. Ein Stopp kommt als Entschädigung für den miesen Halfvolley. Thiem hat keine Chance.

 15:28

40:40

Einen Halfvolley kann auch ein Nadal versauen. Wie in diesem Spiel. Thiem gleicht aus.

 15:26

Sensationeller Thiem! 40:30 für Nadal

Thiem holt sich in einem enorm starken Ballwechsel den verdienten Punkt.

 15:26

40:15

Thiem lässt sich nicht unterkriegen. Er bietet Nadal immer wieder Parole.

 15:25

40:0

Hier und da schleichen sich bei Thiem erste Fehler ein.

 15:24

30:0

Lange und intensive Ballwechsel bringen die Spieler an ihre Grenzen.

 15:23

15:0 für Nadal

Während das Spiel gegen Djokovic oft am Netz stattgefunden hat, matchen sich diese beiden überwiegend mit langen Bällen und an der Grundlinie.

 15:22

1:1

Der Niederösterreicher zieht sein Aufschlagspiel erfolgreich durch.

 15:22

40:30

Thiem lässt sich nicht entmutigen.

 15:21

30:30 Nadal ist zu schnell

Thiem probiert es mit einem Stopp, lockt den Spanier ans Netz und muss leider eine Niederlage einstecken. Nadal reagiert blitzschnell und lenkt den Ball nur knapp übers Netz. Thiem, der noch an der Grundlinie steht, hat keine Chance.

 15:20

30:15

Aufschlag nach außen. Ein vertrautes Rezept von Thiem. Und es scheint zu funktionieren.

 15:19

15:15

Aber schon vergessen: Thiem arbeitet mit Druck und Spin. Nadal ohne Chance.

 15:18

Schlechter Start: 0:15

Thiem startet mit einem Doppelfehler. Bitter.

 15:18

Und da holt sich Nadal sein erstes Spiel. 1:0

Das erste Aufschlagspiel hat er durchgebracht. Nun muss Thiem nachlegen.

 15:17

40:30 Nadal ...

Hochklassiges Spiel von beiden. Am Ende ist der Ball von Thiem leider zu lang. Spielerisch kann er ohne weiteres mithalten.

 15:16

30:30

Nach dem Rückhandfehler zaubert Nadal wieder mit der Vorhand. Thiem hat keine Chance.

 15:15

15:30 ... Thiem holt nächsten Punkt

Da verzieht der Mallorquiner seine Rückhand und trifft das Aus. Schlecht für Nadal, gut für Thiem

 15:14

15:15

Und da geht es gut los. Thiem gleicht aus.

 15:13

15:0 für Nadal

Und ein erster intensiver Ballwechsel. Von der Linie matchen sich die beiden. Am Ende geht der Punkt an Nadal und seine starke Vorhand.

 15:12

Es geht los!

Nadal schlägt auf

 15:08

Wer holt sich den Pott?

 15:05

Einspielen

Die ersten Bälle werden geschlagen. Momentan geht es noch um nichts ...

 15:04

Rafas Routine

Thiem wäre schon bereit, aber Nadal muss seine Routine erst durchziehen. Flaschen genau platzieren & Co. - jeder Griff ist genau durchgeplant.

 15:02

Thiem und Nadal marschieren auf den Platz

 15:00

Stichwort: Regeneration

Die Umstände sprechen für Titelverteidiger Nadal. Der Mallorquiner hat am Dienstag und Freitag gespielt. Thiem hingegen aufgrund der Wetterkapriolen am Donnerstag, Freitag und Samstag. Hier muss man mit den Kräften gut haushalten

 14:57

Wird das Wetter halten?

Nachdem Regen-Krimi gegen Djokovic hoffen alle nun auf ein trockenes Finale. Derzeit könnte das sogar klappen...

Paris Halbfinale © Thomas SAMSON / AFP

 14:57

Ein Vergleich

French-Open---Finale-Thiem-.jpg

 14:54

Muster lobt Thiem in den Himmel

Um 15 Uhr geht die Partie los. Mit einem Sieg schreibt Thiem Geschichte. Ein anderer ganz Großer, Thomas Muster, traut dem Niederösterreicher alles zu, sogar die Weltspitze: „Ich bin der Letzte, der den Anspruch hat, als einziger Österreicher Paris gewonnen zu haben. Ich wünsche Dominic zehn Grand Slams“, so der Sieger von 44 ATP-Turnieren. Weiter: „Er hat das Zeug, Nummer 1 zu werden, im Kopf ist er dazu getrimmt.“

 14:51

Kann der Sandplatzkönig entthront werden?

Heute kommt es in Paris zum Showdown: der Sandplatzkönig trifft auf seinen Prinzen. Für Thiem wird sein zweites Major-Finale kein leichtes: Paris gehört zu Nadals Wohnzimmern. Der Spanier fühlt sich hier besonders wohl.

 14:48

Willkommen beim Live-Ticker!