Westbrook

NBA

NBA: Lakers verloren in Phoenix - 7. Sieg in Folge für Kings

Artikel teilen

Auch 37 Punkte von Anthony Davis haben eine Niederlage der Los Angeles Lakers bei den Phoenix Suns in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA nicht verhindern können.

In Arizona verloren die Kalifornier am Dienstagabend mit 105:115. Den Lakers fehlte weiterhin ihr verletzter Superstar LeBron James. Die Sacramento Kings feierten beim 113:109 über die Memphis Grizzlies ihren siebenten Sieg in Serie.

Unterdessen beendeten die Detroit Pistons durch einen 110:108-Erfolg über die Denver Nuggets eine sieben Spiele dauernde Niederlagenserie.

OE24 Logo