Für Anna ist alles möglich

Klammers Kommentar

Für Anna ist alles möglich

Artikel teilen

Riesentorlauf heute ist entscheidend.

Ganz ehrlich: Das hätte ich Anna Fenninger nicht zugetraut. Die Situation hat sich jetzt für sie im Gesamtweltcup dramatisch verbessert. Auch wenn es nach wie vor eng für sie wird, Anna hat das Momentum auf ihrer Seite. Und das setzt zusätzliche Kräfte frei.
Es wäre schön, wenn sie das Ruder noch einmal herumreißen könnte. Ich habe immer gesagt, für den Gesamtweltcup brauchst du Siege – und dann fährt Anna auch gleich einen ein!

Heute muss sie noch einmal nachlegen

Sie ist schon die ganze Saison gut gefahren, aber es reichte halt nie ganz zu den Ergebnissen, die sie sich auch verdient hätte. Immer ist etwas dazwischengekommen, sie hat vierte, fünfte oder sechste Plätze gemacht. Nach dem Sieg ist für Anna natürlich alles möglich.

Vorentscheidend wird der heutige zweite Riesentorlauf in Aare. Wenn sie es noch einmal schafft, ihre Form so umzusetzen, dann können wir uns auf einen spannenden Showdown beim Weltcup-Finale freuen. Das Keyword für Anna im heutigen Rennen heißt Top 3. Dann ist für sie endgültig alles möglich.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo