Lindsey geht brutal ans Limit

Ski WM

Lindsey geht brutal ans Limit

Artikel teilen

Bewundernswert wie sich Lindsey nach ihren Verletzungen überwindet.

Ich bin gespannt, wer sich die Medaillen im Damen-Super-G abholen wird. Eines steht fest: Der Kreis der Favoritinnen ist groß, da es gleich einige gibt, die heuer super drauf sind.

Lindsey Vonn und Anna Fenninger sind zuletzt in einer eigenen Liga gefahren, aber auch Vicky Rebensburg habe ich auf meiner Rechnung. Sie ist zwar ein paar Mal ausgeschieden, hat aber einen irrsinnigen Speed. Dann gibt es Läuferinnen wie Lara Gut und Tina Weirather, die bei der Generalprobe mit dieser Strecke sehr gut zurechtgekommen sind.

Kreis der Favoritinnen ist im Super-G groß
Lindsey ist stärker als je zuvor. Sie kann schon wieder so brutal ans Limit gehen, was nach ihren schlimmen Verletzungen absolut bewundernswert ist. Natürlich wäre es für sie toll, gleich mit einer Medaille zu starten. Dann wäre schon mal der Druck für die Abfahrt ein bisschen draußen. Im Endeffekt wird das perfekte Zusammenspiel aus Tagesform, Material und auch Glück entscheiden, wer ganz vorne ist. Mein WM-Tipp lautet Rebensburg vor Vonn und Fenninger.
 

OE24 Logo