Vail ist bereit für die WM-Show

ski-wm-2015

Vail ist bereit für die WM-Show

Artikel teilen

Vail und Umgebung präsentieren sich bereits im WM-Look.

Noch nie war ein Ski-Event in den Vereinigten Staaten derart gefragt wie die dritte WM in Vail (US-Bundesstaat Colorado). Der Hype um Rekordsiegerin Lindsey Vonn und ihren Freund Tiger Woods lockt auch Ski-ahnungslose Amis hinterm Ofen hervor. Der Golf-Superstar soll tatsächlich zu den Titelkämpfen einfliegen.

US-Ski-Boom
Auch Bode Miller, dessen Chancen auf ein erfolgreiches Comeback nach der Rücken-OP täglich steigen, Slalom-Wundergirl Mikaela Shiffrin und Ted Ligety leisten Pionierarbeit im Ski-Entwicklungsland USA. US-Alpindirektor Patrick Riml freut sich über den Boom: „Der Erfolg unserer Läufer hat viel verändert.“

Mega-TV-Boom
Erstmals werden alpine Titelkämpfe von der West- bis zur Ostküste live übertragen. Die internationale Regie führt ein Österreicher: Michi Kögler. Der ORF-Mann setzt auf neue Techniken (Super-Zeitlupe, Cat-Cams) und die längsten Startintervalle aller Zeiten in den Top-Gruppen. Und aus dem Vorzeigeort Beaver Creek werden tolle Backstage-Bilder kommen. Gefeiert wird im 22 km entfernten Vail, wo auch die Sieger­ehrungen steigen.

OE24 Logo