Draufgänger Franz kann Gold holen

Ski-WM-Blog

Draufgänger Franz kann Gold holen

Mein Geheimtipp auf Abfahrtsgold heißt heute Max Franz.

Er wird heute alles riskieren, von oben bis unten Vollgas geben. Er kann gar nicht anders. Ich kenne Max sehr gut, er hat nämlich die Scheiß-mir-nix-Mentalität. Wenn er ohne Fehler durchkommt, dann ist er auch für Svindal brandgefährlich.

Salto
Zwei Beispiele, warum ich auf Franz setze. Wir waren in Chile auf Trainingslager, wegen Schlechtwetters konnten wir nicht trainieren, gingen daher zum Freiskifahren. Max sah eine Freerider-Sprungschanze und machte mit den langen Abfahrtsskiern einen Salto. Dann probierte er einen doppelten Salto, riss einen fürchterlichen Stern und verletzte sich dabei leicht. Er bekam einen Anschiss vom Trainer, antwortete aber cool: „Normal geht sich der Doppelte auch aus.“

Beispiel 2: Wir standen in Lake Louise am Abfahrtsstart, dann kam Nebel auf. Max zu mir: „Hoffentlich zieht der nicht ab, denn ich kann auch bei Nebel Vollgas geben und die anderen scheißen sich an.“ Ein Draufgänger durch und durch.