Chile bangt um Superstar Vidal

Gruppe B

Chile bangt um Superstar Vidal

Juve-Kicker konnte nach Testspieleinsatz nicht mehr voll trainieren.

Chile sorgt sich trotz des Kurzeinsatzes im letzten Testspiel weiter um seinen Starspieler Arturo Vidal. Die chilenische Zeitung "El Mercurio" schrieb am Sonntag auf ihrer Titelseite: "Alarm in der Nationalmannschaft." Vidal, der sich nach dem vorzeitigen Titelgewinn mit Juventus Turin in der italienischen Meisterschaft Anfang Mai am Knie hatte operieren lassen, gehe es nicht besser.

Seit seinem Einsatz beim 2:0 über Nordirland habe Vidal nicht normal mit der Mannschaft trainiert, schrieb das Blatt. Auch "La Tercera" rechnet nicht mit einem Einsatz von Beginn an im ersten WM-Spiel der "Roja" in Brasilien am Freitag gegen Australien.