Video zum Thema Eine zweite Chance für gerettete Tiere
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Tierschutz-Magazin

Eine zweite Chance für gerettete Tiere

Das argentinische Ehepaar betreibt die Einrichtung in Buenos Aires seit über einem viertel Jahrhundert. Gabriela und Armando retten die Tiere, die sonst für Fleisch geschlachtet werden würden.

Sie sind starke Befürworter der Tierrechte in einem Land, in dem der Fleischkonsum eine zentrale Bedeutung für die Wirtschaft und Kultur hat. Das Paar hofft darauf, eines Tages expandieren zu können und eine Veterinärklinik zu eröffnen.

Wirtschaftskrise erschwert Leben in Argentinien

Aufgrund der schlechten wirtschaftlichen Lage sind Gabriela und Armando auf der Suche nach Sponsoren, die ihr Projekt unterstützen und erweitern. „Es ist auf jeden Fall eine Frage des Geldes – wir haben Glück, Freiwillige zu haben die engagiert sind“, so der Tierschützer.

Harte Arbeit und viel Liebe

Das „Tierparadies“ ist die Arbeit zweier Visionäre, die vor langer Zeit daran geglaubt haben, Tieren eine zweite Chance zu geben – vor allem solchen, die zum Verzehr bestimmt sind.

Unsere Tiere – Das große oe24.TV-Tierschutzmagazin von Sonntag, 9. Februar 2020, können Sie hier sehen.

Nächste Ausgabe Unsere Tiere: 15. Februar, 18:30 Uhr.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten