Video zum Thema NR-Wahl: Tierschützer tritt für Liste "Jetzt" an
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Tierschutz-Magazin

NR-Wahl: Tierschützer tritt für Liste "Jetzt" an

Die Liste JETZT tritt definitiv bei der Nationalratswahl im Herbst an. Dabei will es Parteigründer Peter Pilz noch einmal wissen und wird abermals Spitzenkandidat. Hinter ihm steht auf der Bundesliste Parteichefin Maria Stern, gefolgt von der Abgeordneten Daniela Holzinger und Verwaltungsjuristin Susanne Giendl. Auf Platz Fünf kandidiert als politischer Quereinsteiger Tierschützer Martin Balluch.
 
Pilz nannte die Reihung auf der Bundesliste allerdings als unwesentlich und will alle fünf bei einer Pressekonferenz präsentierten Personen als Spitzenkandidaten sehen. Pilz führt zudem die Landesliste von JETZT in der Steiermark an, Stern jene in Wien.
 
Balluch, Obmann des Vereins gegen Tierfabriken, wird Spitzenkandidat in Niederösterreich.
Tierschützer Martin Balluch, wer 2008 schon einmal Nationalratswahlkandidat bei den Grünen, zu dieser Zeit wurde er strafrechtlich  im Zuge des Wiener Neustädter Tierschützerprozesses verfolgt. Balluch gab als Antrittsmotiv an, dass "sie schon öfter überlegt hätten, eine Tierschutzpartei zu gründen" – nun erübrige sich das gewissermaßen, da er die Tierschutzagenda über die Liste Pilz ins Parlament bringen wird.
 

Unsere Tiere - Das große oe24.TV-Tierschutzmagazin von Sonntag, 21. Juli 2019, können Sie hier in voller Länge sehen.

Nächste Ausgabe von Unsere Tiere: 28. Juli um 18:30 Uhr.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X
Es gibt neue Nachrichten