Video zum Thema Pferde im Karneval
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Tierschutz-Magazin

Pferde im Karneval: Tradition oder Quälerei?

Ob als geschmücktes Reit- oder Kutschpferd: Rund 300 Rösser sind alljährlich Bestandteil des Kölner Rosenmonat Faschingsumzug.

Neue Regeln am Karneval

Es dürfen – anders als bei vergangenen Umzügen – keine Musikinstrumente auf Pferde gespielt oder diese am Pferd getragen werden. Außerdem müssen Ross und Reiter dieses Jahr auf die Waage: Die Reiter dürfen maximal 20% des Gewichtes ihres Pferdes ausmachen.

Debatte wiederholt sich Jahr für Jahr

Diskussionen rund um den Einsatz von Pferden am Karnevalsumzug wiederholt sich jährlich: Der Tierschutzverein in Köln hat sich zur Aufgabe gemacht die Pferde mit einer Kamera vom Anfang bis zum Ende der Veranstaltung zu begleiten, um etwaige Missstände aufzudecken und eine mögliche Qual zu dokumentieren.

Unsere Tiere – Das große oe24.TV-Tierschutzmagazin von Sonntag, 23. Februar 2020, können Sie hier sehen.

Nächste Ausgabe Unsere Tiere: 1. März, 18:30 Uhr.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten