Video zum Thema So können Sie helfen
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Tierschutz-Magazin

Tierschutzvolksbegehren unterschreiben!

Wir brauchen 100.000 Unterschriften, damit unsere Initiative im Nationalrat behandelt werden muss, ruft Sebastian Bohrn Mena, der Initiator des Tierschutzvolksbegehrens auf. Die Hälfte haben wir, erklärt er, bereits geschafft. "Im Jahr 2020 wollen wir die zweite Hälfte erreichen. Dazu müssen wir noch viel mehr Werbung machen, noch mehr Veranstaltungen und Aktivitäten in den Regionen organisieren. An tollen Helfern mangelt es nicht – an Geld leider schon", kommt von Bohrn Mena ein notwendiger neuerlicher Appell.

Deswegen beginnt das Volksbegehren-Organisationsteam eine Sammlung, um die nötigen Mittel für das Jahr 2020 aufzutreiben. Auf der Plattform www.startnext.com/tsvb kann man sich bereits ab 25 Euro daran beteiligen. Bohrn Mena: "Es gibt großartige Geschenke für jede Spende und die Gewissheit, dass man eine historische Initiative mitermöglicht hat. Unser Erfolg ist in greifbarer Nähe – jetzt müssen wir den Weg weitergehen. Für die Tiere. Für einen Ende ihrer Qual. Gemeinsam schaffen wir das!"

Unterschreiben Sie das Tierschutzvolksbegehren und unterstützen Sie das Ziel des Volksbegehrens hier!

Unsere Tiere - Das große oe24.TV-Tierschutzmagazin von Sonntag, 17. November 2019, können Sie hier in voller Länge sehen.

Nächste Ausgabe Unsere Tiere: 24. November 18:30 Uhr.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten