Video zum Thema Unsere Tiere - Turmfalkenbaby
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Tierschutz-Magazin

Turmfalke Theo nach Nest-Sturz gerettet

Die von Vier Pfoten geführte Eulen- und Greifvogelstation Haringsee (EGS) übernimmt derzeit viele kleine gerettete Turmfalken. Glück im Unglück hatte auch das Turmfalkenbaby Theo. Es ist im niederösterreichischen Breitstetten aus seinem Nest in einen Garten gefallen und konnte glücklicherweise unverletzt von den Hauseigentümern geborgen werden.

"Der Kleine ist noch ein so genannter Nestling, der außerhalb des Nestes nicht überleben könnte“, erklärt Vier Pfoten-Expertin Brigitte Kopetzky. "Leider war es nicht möglich, ihn wieder zurück ins Nest zu setzten, da es unerreichbar hoch auf einem Baum war. Die Hausbesitzer haben ihn daher in die EGS gebracht."

Der kleine Theo, wie er vom EGS-Team genannt wurde, wird nun von einem Turmfalken-Ammenpaar großgezogen. "Das ist gängige Praxis in der EGS und auch einzigartig", so Kopetzky. "Es ist notwendig, damit die Tiere nicht auf den Menschen fehlgeprägt werden. Nur so können sie später wieder ausgewildert werden."

Möchten Sie die Eulen- und Greifvogelstation Haringsee unterstützen und helfen deren Fortbestand zu sichern? Das können Sie hier mit einer Spende tun!

Unsere Tiere - Das große oe24.TV-Tierschutzmagazin von Sonntag, 14. Juli 2019, können Sie hier in voller Länge sehen.

Nächste Ausgabe von Unsere Tiere: 21. Juli um 18:30 Uhr.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X
Es gibt neue Nachrichten