Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Neues Album

"Libertatia": Ja, Panik rocken hüllenlos

Zwei Mitglieder verloren, dafür einen optimistischeren Blick gewonnen: Die österreichische Band "Ja, Panik" hat auf ihrem fünften, am 31. Jänner erscheinenden Album "Libertatia" die Liebe zu eingängigen Melodien und tanzbaren Beats entdeckt. "Wir wussten, dass wir etwas ändern müssen", ist für Sänger Andreas Spechtl die Neuausrichtung nach dem viel gelobten Vorgänger "DMD KIU LIDT" nur konsequent.

31. January 2014, 12:44

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum