London

Virtuelle Björk-Welt

Mit Hilfe von Virtual Reality können Besucher seit Donnerstag auf eine ganz besondere Weise in die Welt der isländischen Sängerin eintauchen.

1. September 2016, 14:14

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum