Bereits 200

Bagdad: Zahl der Anschlagsopfer steigt

Am Sonntag Abend legten Shiiten, Sunniten und Christen Kerzen im Stadtviertel Karrada nieder, wo am Sonntagmorgen bei einer Bombenexplosion mindestens 200 Menschen ums Leben kamen und Hunderte verletzt wurden.

4. July 2016, 13:35

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum