Thailand © reuters

Bombenexplosionen: Eine Österreicherin leicht verletzt

Bei mehreren Explosionen wurden in Thailand vier Menschen getötet. Unter den Dutzenden Verletzten sind nach Angaben des Auswärtigen Amtes auch Deutsche.

12. August 2016, 14:38

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum