Wegen Muslime-Sager

Briten: Einreiseverbot für Trump?

Londons Bürgermeister Johnson kontert Trumps Aussage, dass Muslime ein generelles USA-Einreiseverbot bekommen sollten und dass Londons Stadtteile bereits "radikalisiert" seien.

10. December 2015, 09:30

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum