Prozess

Großonkel getötet: Mordprozess gegen 18-Jährigen

Einen Tag vor seinem 19. Geburtstag muss sich am Dienstag ein junger Bursch wegen Mordes im Wiener Straflandesgericht verantworten. Er soll am 1. März 2016 in der Jägerstraße in Wien-Brigittenau seinen 52 Jahre alten Großonkel getötet haben, indem er diesem mit einem Taschenmesser einen Stich ins Herz versetzte.

21. June 2016, 14:15

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum