Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Nepal

Ländliche Regionen: Schwere Erdbebenschäden

Die Zahl der Todesopfer  beträgt mittlerweile etwa 3200. Mehr als 6500 Menschen sollen verletzt worden sein.

27. April 2015, 09:10

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum