Brasilien

Rousseff des Amtes enthoben

Der brasilianischen Präsidentin Rousseff wird vorgeworfen, Haushaltsregeln verletzt zu haben, um ihre Wiederwahl zu sichern. Sie bestreitet das.

1. September 2016, 08:16

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum