Nach 70 Jahren

Streit über Zwangsprostituierte beigelegt

Die Regierungen in Seoul und Tokio haben sich auf ein Vorgehen gegenüber ehemaligen koreanischen Zwangsprostituierten geeinigt.

29. December 2015, 08:57

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum