ⓘ Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Auslandskrankenversicherungen-Vergleich 2021

Die Redaktion vom Test- und Vergleichsportal von OE24.at präsentiert Ihnen die besten Auslandskrankenversicherungen.

Werden Sie während einer Reise verletzt oder ist ein medizinischer Eingriff aufgrund einer Erkrankung notwendig, können im Ausland zum Teil exorbitant hohe Kosten entstehen. Um finanzielle Schäden und eine mangelhafte Versorgung zu vermeiden, sollten Sie mit einer Auslandskrankenversicherung vorsorgen, die auch außerhalb Österreichs Ihre Krankheitskosten trägt und sogar dafür sorgt, dass Sie und Ihre Familie wohlbehalten nach Hause zurückkehren.

Wir haben verschiedene Tests analysiert und uns intensiv mit dem Thema Auslandskrankenversicherung auseinandergesetzt. Lesen Sie weiter und erfahren Sie alles zu den verschiedenen Tarifen und Besonderheiten, die Sie bei Vertragsabschluss beachten sollten.

Kaufberatung zum Auslandskrankenversicherung-Test bzw. Vergleich: Wir helfen Ihnen bei der Auswahl Ihres Auslandskrankenversicherung-Testsiegers!

  • Für Langzeit-Reisende bietet eine Auslandskrankenversicherung einen geeigneten Rundum-Schutz.
  • Kinder sind bis zum 18. Lebensjahr häufig mitversichert. Einige Versicherer bieten auch Mitversicherungen über diese Altersgrenze hinaus an.
  • Weltweite Auslandskrankenversicherungen sind oft etwas teurer als jene, die nicht für die USA gelten.

auslandskrankenversicherung test

Mussten Sie schon einmal während einer Urlaubsreise medizinisch versorgt werden? Dann wissen Sie, welche Kosten im Ernstfall auf Sie zukommen können. Insbesondere Krankenhausaufenthalte oder ambulante Behandlungen unter Zuhilfenahme kostspieliger Medikamente und medizinischer Geräte können schnell horrende Summen verursachen.

Ein guter Versicherungsschutz ist dann unerlässlich. Mit einer Auslandskrankenversicherung sind Reisen ab einer Länge von 3 Monaten abgesichert. Welchen Reiseschutz Sie wählen sollten, welche Tarife sich besonders für Langzeitreisende und Auswanderer eignen und auf welche Kostenfallen Sie achten müssen erfahren Sie in unserem großen Auslandskrankenversicherung-Vergleich 2021 auf oe24.at.

1. Was versteht man unter einer Auslandskrankenversicherung?

Mit einer Auslandskrankenversicherung lassen sich Kosten, die durch Krankheit im Urlaub entstehen, wie zum Beispiel Krankenhaus-Aufenthalte, Arzneien und ambulante Behandlungen, abfangen. Üblicherweise sind auch Zusatzleistungen (wie etwa der Rücktransport) im Umfang der Versicherungs-Leistungen enthalten.

Auslandskrankenversicherungen sind für Langzeit-Reisen unerlässlich. Anders als Reiseversicherungen decken sie Kosten für medizinische Behandlungen und Arzneimittel auch bei Aufenthalten im Ausland ab, die einen Zeitraum von mehreren Monaten (tageweise bis 1 Jahr), sogar mehreren Jahren überschreiten.

2. Zwischen welchen Arten von Auslandskrankenversicherungen können Sie wählen?

Auslandskrankenversicherungen werden häufig danach unterschieden, wen Sie im Notfall absichern. Die Versicherer bieten sowohl Single- als auch Familien-Auslandskrankenversicherungen an, in denen Kinder und Eltern gemeinsam versichert sind.

Um Ihnen bei der Entscheidung für eine der beiden Varianten zu helfen, bevor Sie eine Auslandskrankenversicherung abschließen, fassen wir Ihnen deren Eigenschaften in nachfolgender Tabelle auf oe24.at zusammen:

» Mehr Informationen
Auslandskrankenversicherungs-TypEigenschaften
Privat-Auslandskrankenversicherung für Einzelreisende
  • für Einzelperson abgeschlossen; keine Ehepartner, Lebenspartner oder Kinder mitversichert
  • beliebt als Auslandskrankenversicherung für Studenten, Praktikanten, Geschäftsreisende, Au Pairs und allein Urlaubsreisende
  • keine Zusatzleistungen für gemeinsam Reisende enthalten, wie z.B. Rooming-Ins im Krankenhaus, Kinder-Notfallbetreuungen, etc.
  • Einzel-Auslandskrankenversicherung meist günstiger
Familien-Auslandskrankenversicherung
  • sinnvoll für Eltern und Eheleute, da mehrere Einzeltarife üblicherweise höhere Kosten verursachen
  • Kinder in Auslandskrankenversicherung mitversichert (genaues Höchst-Versicherungsalter abhängig von jeweiligem Anbieter)
  • Sonderleistungen enthalten, wie etwa Kosten für Verlängerung des Aufenthaltes im Krankheitsfall des Kindes, Rooming-In-Optionen, Notbetreuungen Ihrer minderjährigen Kinder, falls Sie dazu krankheitsbedingt nicht in der Lage sind, etc.

3. Welche Versicherer haben die beste Auslandskrankenversicherung im Angebot?

Viele verschiedene Anbieter offerieren Auslandskrankenversicherungen für eine längere Reise, darunter zum Beispiel:

» Mehr Informationen
  • DKV
  • Foyer Global Health
  • Debeka
  • Allianz
  • HanseMerkur
  • Wiener Städtische
Auslandskrankenversicherungs-Angebot der DKV auf Homepage

Die Auslandskrankenversicherung der DKV wurde von Stiftung Warentest zum Testsieger gekürt.

Bei Versicherten ebenfalls beliebt sind die Auslandskrankenkassenversicherungen des ADAC und der Ergo. Stiftung Warentest untersuchte 92 Tarife hinsichtlich der enthaltenen Leistungen und ihrer Zuverlässigkeit. Unter den Familientarifen schnitten die Versicherer HanseMerkur, Vigo und TravelSecure mit der Gesamtnote „sehr gut“ (0,7) am besten ab.

Hinsichtlich der Einzeltarife wurden im Auslandskrankenversicherungs-Test die DKV, die Ergo und die HanseMerkur mit einer Gesamtnote von 0,6 zu Testsiegern unter den Auslandskrankenversicherungen gekürt.

Einige Reiseveranstalter werben mit einer Auslandskrankenversicherung, die mit einer Mastercard Gold oder einem Visa-Pendant verknüpft ist. Finanztest rät generell dazu, diese Tarife genau zu prüfen, da viele Leistungen oft nicht vollständig abgedeckt werden.

4. Auslandskrankenversicherungen im Test: Worauf sollte bei Vertragsabschluss Wert gelegt werden?

junge Familie an Flughafen mit Koffern

Familien-Tarife bieten Auslandskrankenversicherungen auch für Ehegatten und Kinder und sind im Vergleich oft günstiger.

Bevor Sie eine Auslandskrankenversicherung für eine längere Reise abschließen, sollten Sie sich genauestens darüber informieren, unter welchen Konditionen der Vertrag besteht und welche Leistungen und welcher Service inklusive sind.

Ganz grundsätzlich sollten Sie folgenden Kriterien besondere Beachtung schenken und einer genauen Prüfung unterziehen:

» Mehr Informationen
  • Selbstbeteiligung
  • enthaltene Leistungen
  • Geltungsbereich
  • Versicherungsnehmer
  • monatliche Prämie

4.1. Selbstbeteiligung

Einige Versicherer, darunter Foyer Global Health und die DKV, bieten optionale Selbstbeteiligungen an, ähnlich wie viele private Krankenkassen in Österreich und Deutschland.

Damit zahlen Sie anfallende Kosten für Ihre Auslandskrankenversicherung (nicht zwangsläufig einmalig!) bis zu einem bestimmten Betrag selbst und können so Teile der monatlichen Prämie sparen.

  • sinnvoll, wenn Sie mit wenigen Erkrankungen rechnen
  • monatliche Prämieneinsparungen
  • schnellere Abwicklung vor Ort im Falle einer ambulanten Behandlung
  • Selbstbeteiligungssummen können sich vor allem bei häufigeren medizinischen Behandlungen stark summieren
  • oft wiegt Selbstbeteiligung monatliche Einsparungen nicht oder nur knapp auf

4.2. Enthaltene Leistungen

Generell decken Auslandskrankenversicherungen alle Leistungen ab, die auch in den gängigen österreichischen gesetzlichen Krankenversicherungen enthalten sind, darunter

  • ambulante und stationäre medizinische Behandlungen
  • Medikamente und ärztliche Hilfsmittel
  • essenzielle Zahnbehandlungen

Darüber hinaus können oft zusätzliche Leistungen enthalten sein, wie Zahnersatz (üblicherweise unter bestimmten Wartefristen), Vorsorgeuntersuchungen, Überführungen im Todesfall, Prothesenanfertigung (oft anteilig), Psychotherapie, Schwangerschaftsbetreuung (nach Wartezeit), Sehhilfen (ebenfalls anteilig) etc.

Auslandskrankenversicherung werden zudem oft mit Rücktransport in das Heimatland angeboten, allerdings sollten Sie vor Abschluss des Vertrages in der direkten, telefonischen oder online stattfindenden Kaufberatung mit Ihrem potenziellen Versicherer klären, an welche Bedingungen dieser geknüpft ist.

Während einige einen Rücktransport anbieten, sobald dieser medizinisch sinnvoll erscheint, wie etwa die Allianz, die Ergo oder die DKV, greifen andere Tarife erst, wenn ein solcher absolut notwendig ist und von einem Arzt vor Ort angeordnet wurde.

Achtung: Auch im Falle einer Schwangerschaft sollten Sie Ihre Vertragsbedingungen genauestens prüfen. Wissen Sie bereits bei Antritt der Reise, dass Sie schwanger sind, werden Kosten für Voruntersuchungen und in Verbindung mit Ihrer Schwangerschaft stehende medizinische Aufwendungen möglicherweise nicht übernommen.

Einige Anbieter, wie etwa der ADAC, bieten Auslandskrankenkassenversicherungen inklusive Unfallversicherung an. Diese umfasst Invaliditäts- und Todesfallleistungen sowie umfangreiche Beratungen infolge eines im Ausland geschehenen Unfalls.

Um die Abwicklung im Schadensfall möglichst unkompliziert zu gestalten, stehen Ihnen viele Versicherer mit 24 Stunden- beziehungsweise 365-Tage-Hotlines zur Verfügung.

4.3. Geltungsbereich: USA im Auslandskrankenversicherung-Vergleich nur selten mitversichert

Hubschrauber, der Urlauber dank Auslandskrankenversicherung in Heimatland zurückbringt

Achten Sie darauf, dass ein Rücktransport in Ihr Heimatland in Ihrem Auslandskrankenversicherungs-Tarif enthalten ist.

Vor allem wenn Sie eine Auslandskrankenversicherung online abschließen, sollten Sie darauf achten, in welchen Ländern Sie mit Ihrem Vertrag abgesichert sind.

Während einige Anbieter vorrangig Reisen ins Europäische Ausland (oft inklusive der Schweiz und Norwegen) abdecken, bieten andere Auslandskrankenversicherungen, laut verschiedener Tests, weltweite Tarife an, die in der Regel etwas teurer sind.

Eine Besonderheit stellen zudem die USA dar, da hier zum Teil horrende Kosten für medizinische Vorkehrungen anfallen. Die Behandlung eines Insektenstichs, auf den ein Reisender allergisch reagiert, kann in den USA beispielsweise schon einmal 6.000 US-Dollar kosten. Eine Blinddarm-OP schlägt zum Teil mit mehr als 25.000 US-Dollar zu Buche.

Prüfen Sie deshalb konkret, welche Staaten in Ihrem Tarif enthalten sind. Die meisten Anbieter, darunter auch die Allianz, haben für die USA separate Angebots-Typen parat.

Achten Sie außerdem darauf, ob Ihre Versicherung lediglich Privatreisen oder auch Geschäftsreisen von Angestellten und Selbstständigen (Dienstleister, Hersteller, Freiberufler, etc.) abdeckt.

4.4. Versicherungsnehmer

Einzeltarife versichern nur Sie, Familientarife auch Ihre Kinder und Lebens- beziehungsweise Ehepartner. So können Sie mit nur einer Auslandskrankenversicherung sich, Ihr Baby und Ihren Partner vor Krankheitskosten und Versorgungslücken schützen. Der für Sie perfekte Tarif kann auch von Ihrem Berufsstatus (Student, Senior, Angestellter, etc.) abhängen.

Insbesondere Senioren sollten auf einen Tarif ohne Alterszuschlag zurückgreifen, wie ihn etwa die Debeka anbietet, die auch von Stiftung Warentest als beste Reiseversicherung für Senioren im Test empfohlen wird.

Einige Auslandskrankenversicherungen sind speziell auf Studenten zugeschnitten. Bis zur letzten Minute vor dem Aufbruch mögliche Abschlüsse, günstige Tarife und eine lange Gültigkeitsdauer machen die Auslandskrankenversicherungen perfekt für Auslandssemester und Au Pair-Aufenthalte weltweit.

4.5. Monatliche Prämie kann sich im Auslandskrankenversicherung-Vergleich stark unterscheiden

Grundsätzlich zahlen Sie ambulante Behandlungen zunächst vor Ort selbst und senden die Rechnungen anschließend an Ihre Versicherung, die die angefallene Summe im Nachhinein begleicht. Krankenhausaufenthalte erfordern eine umgehende Information an die Versicherung, welche entstehende Kosten dann in direkter Abstimmung mit dem Krankenhaus tilgt.

Je nach Reisedauer und -land können die monatlichen Prämien dabei stark variieren und liegen im Alter von 30 Jahren etwa zwischen 50 und 300 Euro. Mit zunehmendem Alter steigen die Kosten, sodass Sie im Alter von 60 Jahren mit Beiträgen von mehreren hundert Euro rechnen müssen. Häufig ist zudem ein Höchstalter für Versicherte festgelegt.

Manche Versicherer geben zu zahlende Prämien für Ihre Auslandskrankenversicherung tageweise an, was zunächst etwas verwirrend wirken könnte. Rechnen Sie hier unbedingt genau nach, sodass Sie tatsächlich den besten Tarif für sich und Ihre Familie finden.

5. Häufig gestellte Fragen zur privaten Auslandskrankenversicherung

Sie überlegen, eine Auslandskrankenversicherung für Ihren Urlaub abzuschließen und haben noch immer einige offene Fragen? Dann hoffen wir, diese auf oe24.at abschließend beantworten zu können und stellen Ihnen dazu die am häufigsten gestellten Fragen zum Thema vor.

5.1. Welche Kosten übernimmt die Auslandskrankenversicherung?

Welche Leistungs-Kategorien von den Versicherern genau abgedeckt werden, ist oft sehr abhängig vom Anbieter. Dabei unterscheiden sich nicht nur die weiter oben bereits angeführten Leistungspakete, sondern auch die Zeiten, die abgedeckt werden, von Tarif zu Tarif.

So bieten einige Marken Auslandskrankenversicherungen bis 1 Jahr an, während andere bei Aufenthalten ab 1 Jahr außerhalb Österreichs überhaupt erst von einer Auslandskrankenversicherung sprechen und kürzere Reisen mit anders betitelten Reiseabsicherungen stützen.

Achten Sie unbedingt genauestens auf diese zeitbezogenen Angaben, um die richtige Versicherung für Ihre Auslandsaufenthaltsart zu wählen. Üblicherweise ist für einen Aufenthalt bis 90 Tage keine Auslandskrankenversicherung nötig, sondern eine Reiseversicherung ausreichend. Planen Sie eine Reise bis oder sogar länger als 6 Monate, sollten Sie nach Auslandskrankenversicherungen Ausschau halten.

Insbesondere Menschen, die dauerhaft ins Ausland auswandern, um etwa eine Weltreise über mehrere Jahre zu unternehmen oder um im Ausland zu arbeiten und zu leben, sollten, laut diverser Auslandskrankenversicherungs-Tests, auf eine ausreichende Versicherungsdauer achten.

5.2. Bis wann kann man eine Auslandskrankenversicherung abschließen?

Angebotsübersicht zur Auslandskrankenversicherung der Allianz auf Homepage

Pluspunkt im Auslandskrankenversicherung-Vergleich: Mit der Auslandskrankenversicherung der Allianz sind Sie rund um die Uhr gut abgesichert.

Auch das ist stark abhängig vom jeweiligen Versicherer. Während einige einen Versicherungsabschluss maximal 14 Tage nach Buchung Ihres Urlaubs verlangen, reicht für andere ein Vertragsabschluss aus, der 30 Tage vor Beginn der Reise erfolgte.

Einige Anbieter von Auslandskrankenversicherungen werben mit Sofort-Angeboten, die Sie bis zur tatsächlichen Abfahrt online buchen können, darunter auch die Ergo. Achten Sie hier, trotz Zeitdruck, unbedingt besonders auf die im Vertrag vermerkten Leistungsangebote, bevor Sie blind eine Auslandskrankenversicherung kaufen.

Nach Reiseantritt kann keine Auslandskrankenversicherung mehr abgeschlossen werden. Die meisten Tarife lassen sich jedoch von unterwegs verlängern. Wissen Sie bereits vorab, dass dieser Fall eintreten könnte, bedenken Sie, dass Ihr Versicherungsanbieter diese Option ermöglichen muss.

5.3. Wie lange sind Kinder bei einer Auslandskrankenversicherung mitversichert?

In Single- beziehungsweise Einzelreisenden-Tarifen sind ausschließlich Sie selbst versichert. Schließen Sie einen Familientarif ab, variiert das Höchstalter der mit Ihnen versicherbaren Kinder von Versicherer zu Versicherer. Kinder bis 18 Jahre sind im Regelfall inklusive. Einige Anbieter, wie etwa der ADAC, versichern Kinder bis zum 23. Lebensjahr mit.

5.4. Wieso reicht meine gesetzliche Krankenversicherung nicht aus, um Krankheitsfälle im Ausland abzusichern?

Auslandskrankenversicherung mit chronischer Krankheit

Vor allem chronisch Kranke sollten vorab genau prüfen, welche Sonderregelungen für Krankheitsfälle gelten, die nicht akut beziehungsweise unvorhergesehen eintreten. Bei chronischen Leiden greift die Auslandskrankenversicherung üblicherweise nur unter speziellen Voraussetzungen, wie etwa der vor Reiseantritt erfolgten Ausstellung einer Unbedenklichkeits- oder Reisefähigkeitsbescheinigung durch die heimischen Ärzte. Für medizinische Leistungen, die nicht in Zusammenhang mit der chronischen Krankheit stehen, übernimmt die Auslandskrankenversicherung unverändert die Kosten.

Zwar sichern viele Krankenversicherungen ihre Versicherten EU-weit ab, doch reicht der Schutz in vielen Fällen nicht aus, um sämtliche Kosten und alle nötigen Leistungen abzufangen. So ist beispielsweise der Rücktransport ins Heimatland, der, je nach Umständen, bis zu fünfstellige Beträge verursachen kann, oft nicht im abgeschlossenen Tarif inkludiert.

Zudem werden viele Leistungen, die im Ausland anfallen, nicht umfassend übernommen, da sich die Krankenkassen an den in Deutschland geltenden Sätzen orientieren. Diese können für die gleiche medizinische Leistung im Ausland jedoch deutlich höher liegen.

Ein weiteres Problem ist die Anerkennung Ihres Versichertenstatus. Sollte es zu entsprechenden Schwierigkeiten im Krankenhaus oder der Arztpraxis vor Ort kommen, kann es passieren, dass Sie als Privatpatient behandelt werden.

Die somit oft höheren Kosten müssen Sie dann in der Regel zunächst einmal selbst tragen und können erst im Nachhinein versuchen, sich diese durch Ihre Versicherung zurückerstatten zu lassen. Auch wenn Sie in Österreich privat krankenversichert sind, können einige Leistungslücken durch den Aufenthalt im Ausland entstehen.

Prüfen Sie daher unbedingt Ihre Police genauestens, bevor Sie sich auf den Weg in den Urlaub machen. Vor allem der Rücktransport aus dem Urlaubsland im Krankheitsfall könnte etwa ein Punkt sein, der nicht im Leistungsumfang Ihrer privaten Krankenversicherung enthalten ist.

Alles in allem ist eine Auslandskrankenversicherung für Familien, aber auch für Singles also klar zu empfehlen, um bares Geld zu sparen und keine Abstriche hinsichtlich Ihrer Gesundheit hinnehmen zu müssen.

Sie haben Gefallen an unserem Auslandskrankenversicherung-Test bzw. -Vergleich gefunden? Bewerten Sie ihn jetzt!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Im Durchschnitt 4,21 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Auslandskrankenversicherung Vergleich
Loading...