ⓘ Unsere Redaktion vergleicht alle Produkte unabhängig. Dabei verlinken wir auf ausgewählte Online-Shops und Partner, von denen wir ggf. eine Vergütung erhalten. Mehr Infos.

ⓘ Hinweis: Produktauswahl, Finanzierung und Bewertungsverfahren

Edelstahl-Gasgrills-Vergleich 2021

Die Redaktion vom Test- und Vergleichsportal von OE24.at präsentiert Ihnen die besten Edelstahl-Gasgrills.

Edelstahl wird als hochwertiges Material angesehen, da es sehr haltbar und pflegeleicht ist. Dieses Metall ist zudem meist vor Rost geschützt. Der Edelstahl-Grill ist somit für seine lange Haltbarkeit bekannt.
Der Gasgrill erzeugt weniger Rauch als der Holzkohlegrill, er heizt sich zudem schnell auf und die Temperatur lässt sich sehr genau kontrollieren: Er ist der Favorit von Grill-Experten. Ein Edelstahl-Gasgrill ist ein hochwertiges Produkt und Qualität hat ihren Preis. Die Kosten liegen mindestens im dreistelligen Bereich und unterschreiten 300 Euro nur selten. Entscheiden Sie sich noch heute für das passende Modell und testen Sie es bei Ihrem nächsten Barbecue.

Kaufberatung zum Edelstahl-Gasgrill-Test bzw. Vergleich: Wir helfen Ihnen bei der Auswahl Ihres Edelstahl-Gasgrill-Testsiegers!

edelstahl gasgrill test

1. Edelstahl sorgt für gleichmäßige Hitze beim Grillen

bester edelstahl gasgrill

Profis grillen am liebsten mit dem Edelstahl-Gasgrill. Sinnvolle Geräte für den Hobby-Grill gibt es im dreistelligen Euro-Bereich.

Das erste Merkmal von Edelstahl ist vielen bekannt, denn dieses hochwertige Material gilt als rostfrei (wenn der Chromgehalt 10,5% beträgt). Und trotzdem beginnen manche Edelstahl-Gasgrills zu rosten. Warum ist das so?

Zwar wird dieses Metall rostfrei hergestellt, doch bei günstigen Edelstahl-Gasgrills sind nicht immer alle Materialien aus Edelstahl. Beispielsweise Schrauben könnten rosten. Aber auch geschliffene oder gesägte Kanten sind nicht immer sicher vor Rost und besonders anfällig.

So lassen sich auch die unterschiedlichen Preise erklären. Neben technischen Details des Gasgrills ist auch die Qualität des Edelstahls von Bedeutung für den Kostenpunkt.

Das zweite Merkmal von Edelstahl ist die optimale Wärmeleitung. Der Vorteil liegt bei der gleichmäßigen Verteilung der Hitze.

Wie kann auch ein günstiger Edelstahl-Gasgrillwagen vor Rost geschützt werden?

Das wichtigste Zubehör neben der Grillzange ist eine passende Abdeckung für den Edelstahl-Gasgrill. So erhöhen sie die Chance, dass ihr glänzender Grill nicht durch Rostflecken verschandelt wird, wenn er frei im Garten steht.edelstahl-gasgrill-test

2. Nach 10 Minuten sind bereits 200 °C erreicht

Mythos Raucharoma

Viele Hobby-Griller schwören auf das Raucharoma durch den Holzkohlegrill. Doch diese Annahme ist ein Irrglaube. Der Geschmack entsteht durch angebranntes Grillgut, welches durch den Holzkohlegrill nicht gleichmäßig erhitzt werden kann.

Fazit: Holzkohle erzeugt kein spezielles Aroma auf Ihrem Grillgut.

Ein Grillwagen aus Edelstahl benötigt wie der Name schon sagt Gas, um angeheizt werden zu können. Propan- oder Butangas können Sie in 5 kg und 11 kg Flaschen erwerben. Obwohl der Edelstahl-Gasgrill aus einem hochwertigen Material gefertigt ist, ist die allgemeine Technik aller Gasgrills gleich: Über Brenner wird mit Hilfe des Gases die Hitze erzeugt. Dazu müssen Sie nur das Gas am Grill aufdrehen und die gewünschte Hitze wie für den Herd festlegen.

Mit Hilfe der Brenner wird sofort eine hohe Temperatur erzeugt. Nach nur 10 Minuten ist das Rost bereits bei 200 Grad Celsius. Sie müssen also nicht wie beim Holzkohlegrill lange warten, bis Fleisch, Fisch, Gemüse und Käse aufgelegt werden können. Sie können mit dem Gasgrill nicht nur grillen sondern auch braten, rösten, backen und schmoren.

Die möglichen Grillvorgänge können in zwei Kategorien eingeteilt werden. In unserem BBQ-Edelstahl-Gasgrill-Vergleich 2021 zeigen wir Ihnen die Unterschiede:

direktes Grillenindirektes Grillen
  • das Grillgut wird direkt über dem Brenner erhitzt und bekommt viel Wärme ab
  • schnelle Zubereitung durch hohe Temperaturen möglich
  • Grillgut kann schnell verbrennen
  • das Grillgut wird nicht direkt von der Hitze der Brenner getroffen
  • funktioniert über eine Abdeckhaube und die Zirkulation der Wärme
  • längeres Garen möglich
Nachdem mit der geschlossenen Haube die gewünschte Temperatur erreicht wurde, kann das Grillgut platziert werden. Beim direkten Grillen bleibt die Abdeckhaube geöffnet. Steaks, Würstchen und Co. müssen regelmäßig gewendet werden, um nicht anzubrennen.

edelstahl gasgrill kaufkriterien weber bbq

Für größere Portionen, wie beispielsweise eine ganze Ente, bringt das indirekte Grillen das beste Ergebnis. Durch die zirkulierende Hitze wird über mehrere Stunden das Fleisch zart gegart. Bei diesem Vorgang bleibt die Abdeckhaube geschlossen. Ein Drehspieß bietet sich an.

edelstahl grill gas

3. Kaufberatung: Edelstahl-Gasgrills im vierstelligen Euro-Bereich lohnen sich für den Hobby-Griller nicht

3.1. Das Verhältnis von Watt und Brenneranzahl bestimmt die Leistung

edelstahlgrill kaufen gasgrill

Für 1.000 Euro bekommen Sie als Edelstahl-Gasgrill eine halbe Küchenzeile mit Waschbecken und Wasserhahn. Diese Funktionen gehen weit über einen Gartengrill hinaus.

Die Gesamtleistung des Edelstahl-Gasgrills wird in Watt angegeben. Dabei wird die Leistung jedes einzelnen Brenners addiert.

Achten Sie also auf das Verhältnis der Gesamtleistung zur Brenneranzahl (ohne Seitenbrenner).

Ein kleines Beispiel:

  1. 15.000 Watt und 5 Brenner
  2. 15.000 Watt und 4 Brenner

Beide Modelle wirken von ihrer Gesamtleistung gleich gut. Allerdings müssen Sie die Anzahl der Brenner mit dem Watt-Wert aufspalten. Produkt 1 (~ 3.000 Watt pro Brenner) hat folglich schwächere Brenner als Produkt 4 (~ 3750 Watt pro Brenner).

Jeder Gasgrill-Brenner trägt einen Teil zur Leistung bei, wobei die Gesamtleistung die Summe der Leistungen aller einzelnen Brenner ist. Die Leistung hängt also von der Höhe der Watt-Zahl ab und diese wiederum von der Anzahl an Brennern.

Fazit: Je mehr Brenner der Edelstahl-Gasgrill besitzt desto größer ist im Normalfall seine Gesamtleistung. Temperaturen werden schneller erreicht. Sollte (wie bei unserem Beispiel) die Watt-Zahl gleich sein, aber die Brenneranzahl nicht, sollten sie das Gerät mit weniger, aber stärkeren Brennern bevorzugen.

Im Normalfall sind mehr Brenner allerdings besser:

  • Hitze verteilt sich schneller
  • mehr Fläche zum Grillen
  • bietet beim indirekten Grillen mehr Temperaturspielräume
  • Gasverraucht steigt an
  • starke Hitze verbrennt schnell das Grillgut

3.2. Drei Brenner sind ideal für Solo-Grillspaß

Je mehr Brenner ein Grillwagen aus Edelstahl hat, desto größer ist der Grillrost.

Während fünf Gasbrenner mit einem 70 x 50 großen Rost für den Grillabend mit Freunden, Bekannten und der Familie ausgelegt sind, reichen drei Brenner für den schnellen Grillspaß allein oder zu zweit. Denn je weniger Flächen erhitzt werden können, desto kleiner fällt auch das Rost aus.

Außerdem können Sie aus verschiedenen Brenner-Typen wählen:

  • Gusseisenbrenner (speichert Wärme, langlebig)
  • Edelstahlbrenner (verteilen Wärme gut)
  • Keramikbrenner (für sehr hohe Temperaturen)

„Gas: Für Perfektionisten“

gasgrillwagen kaufenSo betitelt die Stiftung Warentest die Arbeit mit dem Gasgrill. Ihren letzter Gasgrill-Test haben sie 2014 durchgeführt.

Die besten Hersteller und Marken sind: Weber, Barbecook, Campingaz, Outdoorchef, Landmann und Char-Broil.

Einen speziellen BBQ-Edelstahl-Gasgrill-Test bzw. Testsieger bieten sie jedoch nicht an.

Was hat der Edelstahl-Gasgrills-Test bzw. -Vergleich ergeben?

Am besten schnitt das Produkt Char-Broil Ad­van­ta­ge Series 225S-2 ab. Es ist ab 455,67 Euro erhältlich und wurde mit sehr gut bewertet. Auf dem zweiten Platz folgt Char-Broil Ad­van­ta­ge Series 345S, bewertet mit sehr gut, erhältlich ab 479,00 Euro. Auf den folgenden Rängen folgen:

  1. Char-Broil Per­for­mance T36G, erhältlich ab 549,00 Euro, bewertet mit sehr gut.
  2. Taino Red 6+1, erhältlich ab 299,90 Euro, bewertet mit sehr gut.
  3. Enders Monroe Pro X 3 S Turbo, erhältlich ab 413,99 Euro, bewertet mit sehr gut.
  4. Mayer Barbecue Zunda MGG-341 Pro, erhältlich ab 605,99 Euro, bewertet mit sehr gut.
  5. Profi Cook PC-GG 1179, erhältlich ab 212,00 Euro, bewertet mit sehr gut.
  6. Taino Platinum 4+2, erhältlich ab 539,90 Euro, bewertet mit sehr gut.
  7. Enders Kansas Pro 3 SIK Turbo, erhältlich ab 560,99 Euro, bewertet mit gut.
  8. Cam­pin­gaz 4 Series Classic LS G, erhältlich ab 579,00 Euro, bewertet mit gut.
  9. Weber Spirit E-320, erhältlich ab 588,99 Euro, bewertet mit gut.
  10. Burnhard Fat Fred, erhältlich ab 1.029,00 Euro, bewertet mit gut.
  11. Rösle Videro G3, erhältlich ab 579,00 Euro, bewertet mit gut.
  12. Mayer Barbecue Zunda MGG-331 Pro, erhältlich ab 435,99 Euro, bewertet mit gut.
  13. Tepro "Brook­field", erhältlich ab 416,72 Euro, bewertet mit gut.
  14. Tepro Wel­ling­ton, erhältlich ab 329,99 Euro, bewertet mit gut.
Mehr Informationen »

Welche unterschiedlichen Hersteller hat die Redaktion für den Edelstahl-Gasgrills-Vergleich zusammengetragen?

Die Redaktion hat für den Edelstahl-Gasgrills-Vergleich insgesamt 16 Produkte von Herstellern wie Char-Broil, Taino, Enders, Mayer Barbecue, Profi Cook, Campingaz, Weber, BURNHARD, Rösle und Tepro zusammengetragen. Um Ihnen eine besonders hohe Produktvielfalt zu bieten, achten wir bei der Auswahl darauf, dass für jeden Leser das passende Edelstahl-Gasgrill-Modell dabei ist. Mehr Informationen »

Sind im Edelstahl-Gasgrills-Vergleich die teuersten Produkte auch gleichzeitig die besten?

Um einen Edelstahl-Gasgrill zu kaufen, müssen Sie nicht immer tief in die Tasche greifen. In unserem Edelstahl-Gasgrills-Vergleich sind bereits sehr gute Edelstahl-Gasgrills ab 212,00 Euro zu erhalten, der teuerste Edelstahl-Gasgrill kostet im Vergleich dazu 1.029,00 Euro. Mehr Informationen »

Wie viele Sterne hat das bisher am besten bewertete Produkt aus dem Edelstahl-Gasgrills-Vergleich erhalten?

Der Char-Broil Ad­van­ta­ge Series 225S-2 hat es den Kunden angetan - mit insgesamt 4,7 von 5 möglichen Sternen zählt dieses Produkt zu einem der besten aus unserem Edelstahl-Gasgrills-Vergleich. Mehr Informationen »

Wie oft wurde im Edelstahl-Gasgrills-Vergleich die Bestnote "SEHR GUT" vergeben?

Die Redaktion hat folgenden 8 verschiedenen Produkte aus dem Edelstahl-Gasgrills-Vergleich die Bestnote "SEHR GUT" verliehen: Char-Broil Ad­van­ta­ge Series 225S-2, Char-Broil Ad­van­ta­ge Series 345S, Char-Broil Per­for­mance T36G, Taino Red 6+1, Enders Monroe Pro X 3 S Turbo, Mayer Barbecue Zunda MGG-341 Pro, Profi Cook PC-GG 1179 und Taino Platinum 4+2. Mehr Informationen »

Welche Produkte hat die Redaktion in der Tabelle zum Edelstahl-Gasgrills-Vergleich zusammengetragen?

Die Produkttabelle zum Edelstahl-Gasgrills-Vergleich enthält insgesamt folgende 16 Edelstahl-Gasgrills, die die Redaktion für Sie recherchiert hat: Char-Broil Ad­van­ta­ge Series 225S-2, Char-Broil Ad­van­ta­ge Series 345S, Char-Broil Per­for­mance T36G, Taino Red 6+1, Enders Monroe Pro X 3 S Turbo, Mayer Barbecue Zunda MGG-341 Pro, Profi Cook PC-GG 1179, Taino Platinum 4+2, Enders Kansas Pro 3 SIK Turbo, Cam­pin­gaz 4 Series Classic LS G, Weber Spirit E-320, Burnhard Fat Fred, Rösle Videro G3, Mayer Barbecue Zunda MGG-331 Pro, Tepro "Brook­field" und Tepro Wel­ling­ton. Mehr Informationen »

Welche weiteren Produktvorschläge erhalten Leser des Edelstahl-Gasgrills-Vergleichs?

Lesern von unserem Edelstahl-Gasgrills-Vergleich werden in der Regel ähnliche Produkte wie Gasgrill Edelstahl, Gas-Grill Edelstahl oder Edelstahlgasgrill angezeigt. Wir bieten Ihnen daher eine geeignete Übersicht der besten Produkte, aus denen Sie Ihren persönlichen Favoriten auswählen können. Mehr Informationen »

Edel­stahl-GasgrillPreis des Edel­stahl-Gas­grillsGesamt-Leistung der BrennerAnzahl Brenner
1. Char-Broil Ad­van­ta­ge Series 225S-2455,67 €6.150 W2Edel­stahl­bren­ner
2. Char-Broil Ad­van­ta­ge Series 345S479,00 €12.100 W3+1Edel­stahl­bren­ner
3. Char-Broil Per­for­mance T36G549,00 €9.000 W3+1
4. Taino Red 6+1299,90 €17.500 W6+1Edel­stahl­bren­ner
5. Enders Monroe Pro X 3 S Turbo413,99 €11.200 W3Edel­stahl­bren­ner
6. Mayer Barbecue Zunda MGG-341 Pro605,99 €22.000 W5+11 Infrarot-Back­bur­nerRest Edel­stahl­bren­ner
7. Profi Cook PC-GG 1179212,00 €9.300 W3Edel­stahl­bren­ner
8. Taino Platinum 4+2539,90 €20.700 W5+11 Keramik-Back­bur­nerRest Edel­stahl­bren­ner
9. Enders Kansas Pro 3 SIK Turbo560,99 €18.600 W4+1
10. Cam­pin­gaz 4 Series Classic LS G579,00 €15.100 W4+1Edel­stahl­bren­ner
11. Weber Spirit E-320588,99 €12.900 W3+1Edel­stahl­bren­ner
12. Burnhard Fat Fred1.029,00 €24.000 W6+12 Infrarot-Back­bur­nerRest Edel­stahl­bren­ner
13. Rösle Videro G3579,00 €15.000 W3+1
14. Mayer Barbecue Zunda MGG-331 Pro435,99 €14.700 W3+1
15. Tepro "Brook­field"416,72 €11.600 W3+1Edel­stahl­bren­ner
16. Tepro Wel­ling­ton329,99 €9.600 W3+1

Sie haben Gefallen an unserem Edelstahl-Gasgrill-Test bzw. -Vergleich gefunden? Bewerten Sie ihn jetzt!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne Im Durchschnitt 4,20 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Edelstahl-Gasgrill Test
Loading...