Akku-Rasenmäher - Eine Übersicht

Elektronik

Akku-Rasenmäher - Eine Übersicht

Vergleichstest auf oe24

Sie mähen seit Langem mit einem Benzinrasenmäher und wünschen sich endlich ein neues Gerät, bei dessen Nutzung Ihnen vom Lärm nicht die Ohren dröhnen und das trotzdem effektiv ist? Dann ist ein Rasenmäher mit Akku für Sie eine praktische Alternative.

Akku-Rasenmäher schneiden Ihren Rasen leiser als ein Benzin- oder Elektrorasenmäher, haben aber den Vorteil, dass sie ohne Kabel daherkommen und dennoch eine relativ große Fläche mit einer Akkuladung mähen können. In unseren Akkumäher-Tests erfahren Sie, welche Arten und Typen von Rasenmähern mit Akku es gibt und wie Sie den für Sie besten Akku-Rasenmäher finden.

Akku-Rasenmäher: Drei Tipps

  • Akku-Rasenmäher pflegen Ihren Rasen umweltfreundlicher als Benzinmodelle und sind flexibler als E-Rasenmäher mit Kabel.
  • Neuere Modelle mähen mit einer Akkuladung schon bis zu 600 m² Fläche.
  • Rasenmäher mit Akku sind zwar in der Anschaffung teurer als andere Rasenmäher, gleichen diese Mehrkosten aber durch den geringen Stromverbrauch auf Dauer wieder aus.

Mehr Vergleiche

Sie suchen auch andere Elektronik-Ausstattung oder Produkte für das Leben zuhause? Auf unserem Vergleichsportal gibt es in der Kategorie Elektronik viele weitere Produkte zu entdecken!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Es gibt neue Nachrichten