Anschlussfinanzierungen - Vergleich

Finanzen

Anschlussfinanzierungen - Vergleich

Vergleichstest auf oe24

Die Anschlussfinanzierung ist insbesondere in der Immobilienbranche ein typisches Instrument, um nach Ablauf der ersten Phase die Finanzierung eines Hauses oder einer Wohnung weiterzuführen. Dabei stehen verschiedene Varianten zur Auswahl, die sich in Praxis-Tests bislang bewährt haben. Sie können außerdem eine Umschuldung in Ihre Planung einbeziehen, was bedeutet, dass Sie einen neuen Kreditgeber suchen, der Ihnen hinsichtlich der Zinsen und sonstiger Optionen ein besseres Angebot vorlegt.

Bei hohen Investitionsbeträgen kann das Einsparpotenzial enorm sein. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, welche Optionen sich Ihnen im Anschlussfinanzierungs-Vergleich bieten.

Anschlussfinanzierungen: Drei Argumente

  • Bei der Anschlussfinanzierung geht es darum, einen auslaufenden Vertrag zu erneuern, wenn keine Möglichkeit einer Volltilgung des Restbetrags besteht. Gängige Laufzeiten liegen zwischen 5 bis 15 Jahren.
  • Während der Recherche lohnt es sich, die Konditionen für die Anschlussfinanzierung über einen Rechner vorab online zu vergleichen.
  • Besitzen Sie eine weitere Immobilie, können Sie die niedrigeren Hypothekenzinsen für die Anschlussfinanzierung nutzen.

Mehr Vergleiche

Sie suchen auch andere Finanz- und Bankprodukte? Auf unserem Vergleichsportal gibt es in der Kategorie Finanzen weitere Informationen!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Es gibt neue Nachrichten