Babytragen Vergleich & Tests

Eltern-Taxi

Babytragen Vergleich & Tests

Vergleichstest auf oe24

Egal ob Sie einen kurzen Spaziergang durch den Park unternehmen möchten oder schnell in den Supermarkt müssen: Das Baby ist ständiger Begleiter frisch gebackener Eltern, doch auf kurzen Distanzen birgt ein Kinderwagen oftmals logistische Probleme. Abhilfe schafft hierbei eine Babytrage, die zudem einfach und schnell anzulegen ist.

Des Weiteren haben Tests gezeigt, dass durch den engen Kontakt zwischen Elternteil und Säugling die Bindung gestärkt wird. Schauen Sie in in unseren Babytragen-Vergleich welche Babytrage zu Ihnen passt und Sie möglichst lange durch den Alltag begleiten wird.

Babytragen: Drei Tipps

  • Eine Babytrage schafft im Alltag zweierlei: Erstens wird der Rücken von Vater, Mutter und Kind beim Tragen entlastet, zweitens erzeugt die Bauchtrage zusätzliche Nähe zum Kind.
  • Egal ob Sie in der Stadt unterwegs sind oder im Haushalt ein paar Dinge erledigen wollen: Dank der Babytrage haben Sie fortan zwei freie Hände und nebenbei Ihr Baby im Blick. Sollte es unruhig werden, können Sie es durch Ihre Körpernähe schneller beruhigen.
  • Eine Babytrage sollte genügend gepolstert sein und sowohl Neugeborene als auch Kleinkinder optimal stützen. Bei Säuglingen können Sie in den ersten Monaten ein Tragetuch nutzen und danach zur Babytrage wechseln.

Mehr Vergleiche

Sie suchen auch andere praktisches Produkte für sich, Ihre Familie und Ihren Haushalt? Auf unserem Vergleichsportal gibt es in der Kategorie Haushalt zahlreiche weitere Produkte zu entdecken!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Es gibt neue Nachrichten