ETF-Sparpläne - Vergleich

Finanzen

ETF-Sparpläne - Vergleich

Vergleichstest auf oe24

Ein ETF-Sparplan ist die perfekte Anlage für Börsen-Neulinge und sicherheitsorientierte Anleger, die trotz Risikovermeidung nicht auf Renditen verzichten möchten. Während klassische Sparanlagen, wie Sparbücher und Tagesgeldkonten, aufgrund historischer Zinstiefs zunehmend an Attraktivität verlieren, werden risikoarme Investments in Wertpapiere immer beliebter. Egal ob Sie für Ihr Alter vorsorgen oder sich ein zusätzliches Vermögenspolster aufbauen möchten: Der ETF-Sparplan könnte das geeignete Instrument sein.

Lesen Sie weiter und erfahren Sie, auf welche Konditionen Sie bei Ihrer Suche nach dem besten Depotanbieter achten sollten und welche ETFs, Experten-Tests zufolge, besonders vielversprechend sind.

ETF-Sparpläne: Drei Orientierungshilfen

  • Die Kosten für einen ETF-Sparplan sollten möglichst niedrig sein, um Ihre Renditen nicht unnötig zu schmälern.
  • Sie können auch einen ETF-Sparplan für Ihre Kinder anlegen, um frühzeitig und ohne größere regelmäßige Belastungen für deren Ausbildung oder eine erste eigene Immobilie zu sparen.
  • Bereits geringwertige regelmäßige Einzahlungen, bestenfalls in Kombination mit einer initialen Einmalanlage, lassen Ihren ETF-Sparplan ansehnliche Renditen erwirtschaften.

Mehr Vergleiche

Sie suchen auch andere Finanz- und Bankprodukte? Auf unserem Vergleichsportal gibt es in der Kategorie Finanzen weitere Informationen!

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Es gibt neue Nachrichten