09. September 2020 12:51
Wohnen
Luftreiniger - Vergleich & Test
Ein Luftreiniger beseitigt im Haushalt Staub oder stickige Luft.
Luftreiniger - Vergleich & Test
© oe24.at

Haben Sie zu Hause mit Staub oder stickiger Luft zu kämpfen, schafft ein Luftreiniger Abhilfe. Dieser filtert die Schwebstoffe im Raum und sorgt für saubere Atemluft. Steigern Sie mit einem Luftreiniger das Wohlbefinden in Ihrer Wohnung und machen Sie Schluss mit unangenehmen Gerüchen.

Besonders praktisch: Manche Produkte verfügen über eine Timer-Funktion. Mit dieser stellen Sie bequem ein, wie lange der Luftreiniger in Betrieb bleiben soll. Nach dem Ablauf der programmierten Zeit, schaltet sich das Gerät selbstständig wieder ab. Finden Sie jetzt in unserer Luftreiniger-Test- oder Vergleichstabelle das beste Gerät für ihr Zuhause.

Luftreiniger: Drei Pro-Argumente

  • Ein Luftreiniger entfernt unangenehme Gerüche und Bakterien aus Ihrer Raumluft. Achten Sie immer auf die maximale Raumgröße für die Ihr Luftreiniger konzipiert ist. Nur so filtern die Geräte Partikel umfassend aus der Luft.
  • Bei einer Staub-Allergie ist ein Luftreiniger ein nützliches Hilfsmittel für den Haushalt. Hier sind Luftreiniger sinnvoll, die mit einem HEPA-Filter ausgestattet sind. Diese sind besonders effektiv.
  • Durch verschiedene Leistungsstufen passen Sie die Intensität des Geräts an. Verfügt Ihr Luftreiniger über einen integrierten Timer kann die Laufzeit im Vorhinein festgelegt werden. Nach Ablauf dieser schaltet sich Ihr Luftreiniger automatisch ab.

Mehr Vergleiche

Sie suchen auch andere Wohnraum-Ausstattung für Ihren Haushalt? Auf unserem Vergleichsportal gibt es in der Kategorie Wohnen zahlreiche weitere Produkte zu entdecken!