• News
  • Corona-Virus
  • Politik
  • Sport
  • Fellner Live
  • Stars
  • Wetter
  •  

orfbreakingnews

Veröffentlicht am 29.05.2020, 10:02 Uhr

Ausschreitungen nach brutalem Polizeieinsatz

0 Aufrufe Quelle: APA/ORF

Im US-Bundesstaat Minnesota gehen die Menschen bereits den dritten Tag in Folge auf die Straße, um nach dem Tod eines Schwarzen bei einem brutalen Polizeieinsatz, gegen Polizeigewalt zu protestieren. Die vier involvierten Polizisten sind zwar ihren Job los, jedoch weder inhaftiert noch angeklagt. Nachdem es in der Nacht erneut zu schweren Unruhen kam, hat der Gouverneur den Notstand ausgerufen und die Nationalgarde mobilisiert.

Weitere News Videos
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum