200 Häftlinge bei Angriff befreit

Nigeria

200 Häftlinge bei Angriff befreit

Bewaffnete haben ein nigerianisches Gefängnis gestürmt und dabei laut Medienberichten mehr als 200 Insassen befreit. Etwa zehn Angreifer hätten sich am Samstag in der Stadt Minna im Westen den Weg frei geschossen. Dabei seien mehrere Wärter verletzt worden, schrieb die Zeitung "The Punch" am Sonntag auf ihrer Webseite. Die Bewaffneten seien in gestohlenen Fahrzeugen entkommen.

Ein Sprecher der Haftanstalt bestätigte den Vorfall und erklärte, dass er die Zahl der geflüchteten Insassen nicht bestätigen könne. Es sei unklar, ob der Überfall auf das Konto der Islamistengruppe Boko Haram oder auf das Krimineller gehe, hieß es aus Sicherheitskreisen.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten