Kalenderblatt

4. Februar - Internationale Ereignisse

1971

Zusammenbruch des britischen Traditionsunternehmens Rolls Royce, das unter Zwangsverwaltung gestellt wird.

1951

Nordkoreanische Truppen nehmen die südkoreanische Hauptstadt Seoul ein.

1945

Beginn der Konferenz von Jalta auf der sowjetischen Krim, an der Präsident Roosevelt, Premier Churchill und Regierungschef Stalin teilnehmen.

1789

George Washington wird zum ersten Präsidenten der USA gewählt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten