Kalenderblatt

5. Jänner - Internationale Ereignisse

Diese Ereignisse haben die Welt verändert.

1996

Im Gaza-Streifen kommt der für zahlreiche Selbstmordattentate verantwortlich gemachte Sprengstoffexperte der radikalen palästinensischen Hamas-Bewegung, Yahya Ayash, bei einer Bombenexplosion ums Leben.

1993

Vor den Shetland-Inseln läuft der Öltanker Braer auf Grund. 84.500 Tonnen Rohöl laufen aus.

1968

Alexander Dubcek kommt an die Macht. In der Tschechoslowakei beginnt der Prager Frühling.

1911

Monaco erhält unter Fürst Albert I. seine erste Verfassung und wird konstitutionelle Monarchie.

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten