18. Jänner 2015 12:07
Weltrekord
6 Millionen bei Papst-Messe in Manila
Bei der Feier auf den Philippinen wurde ein neuer Rekord aufgestellt.
6 Millionen bei Papst-Messe in Manila
© oe24

Mit sechs Millionen Teilnehmern ist bei der Freiluftmesse von Papst Franziskus in Manila ein neuer Weltrekord aufgestellt worden. Ein Behördensprecher der philippinischen Hauptstadt bestätigte die Zahl von sechs Millionen Menschen am Sonntag.

Den bisherigen Weltrekord bei einer Papst-Messe hatte Johannes Paul II. aufgestellt, der 1995 am selben Ort einen Gottesdienst vor fünf Millionen Gläubigen veranstaltete.

Die riesige Menschenmenge hatte sich trotz schlechten Wetters mit Regen und Wind am Sonntag zu der Messe versammelt. Bereits vor Beginn des Gottesdienstes waren Millionen von Menschen in den Straßen Manilas zu sehen, die einen Blick auf das Kirchenoberhaupt werfen wollten. Nach einem Treffen mit ehemaligen Straßenkindern wurde der Papst in einem Papamobil nach Art des landestypischen Fahrzeugs Jeepney zu dem Park gefahren, wo die Messe stattfand.

Die Freiluftmesse in dem Park in Manila ist der Höhepunkt des fünftägigen Papstbesuchs in dem Land. Zuvor hatte Franziskus unter anderem die von Taifun "Haiyan" verwüstete Region auf den Philippinen besucht.